1. 1
    Bedeutung: annehmen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für einiggehen

  • einhgehen
  • ieniggehen
  • eeiniggeeheen
  • eiiniiggehen
  • einigehen
  • einiggggehen
  • einiggehhen
  • einniggehenn
  • eimiggehem
  • eiinggehen
  • eniiggehen
  • iniggehen
  • einiggehe

einiggehen - Verb

ei·nig·ge·hen
[ˈaɪ̯nɪçˌɡeːən]
Verwendung: sehr selten
Partizip I
einiggehend
Partizip II
einiggegangen
Imperativ
Singular: geh(e) einig!
Plural: geht einig!
Präsens (Indikativ)
ich gehe einig
du gehst einig
er/sie/es geht einig
Präteritum (Indikativ)
ich ging einig
du gingst einig
er/sie/es ging einig

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für einiggehen
  • anderes Wort für einiggehen
  • Bedeutung von einiggehen

beliebte Synonyme