1. 3
    Bedeutung: annehmen
  2. Anzeige
  1. 8
    Bedeutung: zustimmen
    anschließen befürworten
  2. 10
    Bedeutung: gestatten
  1. 12
    Bedeutung: billigen
    befürworten absegnen
  1. 21
    Bedeutung: Vorschub leisten
    befürworten Vorschub leisten
  2. 23
    Bedeutung: Recht geben
    befürworten Recht geben
  3. 26
    Bedeutung: für gut befinden
    befürworten für gut befinden
  4. 27
    Bedeutung: für angebracht befinden
  5. 28
    Bedeutung: einverstanden sein
    befürworten einverstanden sein
  6. 29
    Bedeutung: darauf eingehen
    befürworten darauf eingehen
  7. 30
    Bedeutung: Beihilfe leisten
    befürworten Beihilfe leisten
  8. 33
    Bedeutung: beistimmen
    befürworten beistimmen
  9. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für befürworten

  • befürwortbar
  • lanze brechen
  • befüreorten
  • case study
  • befürworden
  • organisatorische
  • persönliche veränderung
  • tränrnausbruch
  • där bortom
  • rein machen
  • befurwortet
  • bewfürworten
  • unliebevoll
  • morphen
  • bon mot
  • befürwortrn
  • forschungsfeld
  • befurworten
  • be­für­wor­tung
  • frei sein
  • johannes 18:36 lutherbibel 2017
  • bevorwurfen
  • weiß nicht
  • befürwortende
  • befürwrten
  • befürwoorten
  • au��erdem
  • beführworte
  • befürworte+
  • pro und contra
  • beefürworteen
  • befürwoorten
  • befürwworten
  • befürrworrten
  • befürwortten
  • beffürworten
  • bbefürworten
  • befürwortenn
  • befürwortem
  • bephürworten
  • efürworten
  • befürworte

befürworten - Verb

be·für·wor·ten
[bəˈfyːɐ̯ˌvɔʁtn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
befürwortend
Partizip II
befürwortet
Imperativ
Singular: befürworte!
Plural: befürwortet!
Präsens (Indikativ)
ich befürworte
du befürwortest
er/sie/es befürwortet
Präteritum (Indikativ)
ich befürwortete
du befürwortetest
er/sie/es befürwortete

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für befürworten
  • anderes Wort für befürworten
  • Bedeutung von befürworten

beliebte Synonyme