1. 15
    Bedeutung: konzedieren
  2. 16
    Bedeutung: sich anschließen
  3. 17
    Bedeutung: einverstanden sein
  4. 20
    Bedeutung: etwas anfangen können mit
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für einwilligen

  • cliff richard
  • zu arbeiten
  • einwillgen
  • nicht kooperieren wollen
  • widerworte
  • bereit erklären
  • einwilligen synonym
  • einrichtungshaus
  • zu füh
  • gegebstand
  • willigte ien
  • einschreitne
  • einwillig
  • einblicke
  • eigenkapital
  • ienwilligen
  • eeinwilligeen
  • eiinwiilliigen
  • einwwilligen
  • einwilliggen
  • einwiligen
  • einwilllligen
  • einnwilligenn
  • eimwilligem
  • eniwilligen
  • inwilligen
  • einwillige

einwilligen - Verb

ein·wil·li·gen
[ˈaɪ̯nˌvɪlɪɡn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
einwilligend
Partizip II
eingewilligt
Imperativ
Singular: willig(e) ein!
Plural: willigt ein!
Präsens (Indikativ)
ich willige ein
du willigst ein
er/sie/es willigt ein
Präteritum (Indikativ)
ich willigte ein
du willigtest ein
er/sie/es willigte ein

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für einwilligen
  • anderes Wort für einwilligen
  • Bedeutung von einwilligen

beliebte Synonyme