1. 12
    Bedeutung: Flexibilität
  1. 23
    Bedeutung: einräumen
    erkennen einsehen entgegenkommen konzedieren
  2. 31
    Bedeutung: antreffen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für entgegenkommen

  • entgegengekommenzweifrauen
  • störfaktor
  • lol
  • entgegenkommenheit
  • entge
  • einanhalb
  • entgegekommen
  • quellenmangel
  • prognosteritisch
  • zu beachten
  • entgegenkom
  • endgegenkommen
  • gut wohnen
  • weg finden
  • auf eine forderung verzichten
  • zu gute kommen
  • positive resonanz
  • medienbereich
  • transmission
  • entgegendkommender weise
  • guter wille
  • entegenkommen
  • geräteschuppen
  • todesursache
  • einander ausschließen
  • besser gestellt
  • stornogebühr
  • entegegenkommen
  • das entgegenkommen
  • concession
  • entgegenckommen
  • entgegencommen
  • eentgeegeenkommeen
  • entgegenkoommen
  • enttgegenkommen
  • entggeggenkommen
  • entgegenkkommen
  • enntgegennkommenn
  • entgegenkomen
  • entgegenkommmmen
  • emtgegemkommem
  • entgegenkonnen
  • ntgegenkommen
  • entgegenkomme

entgegenkommen - Verb

ent·ge·gen·kom·men
[ɛntˈɡeːɡn̩ˌkɔmən]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
entgegenkommend
Partizip II
entgegengekommen
Imperativ
Singular: komm(e) entgegen!
Plural: kommt entgegen!
Präsens (Indikativ)
ich komme entgegen
du kommst entgegen
er/sie/es kommt entgegen
Präteritum (Indikativ)
ich kam entgegen
du kamst entgegen
er/sie/es kam entgegen

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für entgegenkommen
  • anderes Wort für entgegenkommen
  • Bedeutung von entgegenkommen

beliebte Synonyme