1. 2
    Bedeutung: Fähigkeit [n]
    Talent {n}, Qualifikation {f}, Vermögen {n}, Kunst {f}, Leistung {f}, Meisterschaft {f}, Tauglichkeit (f), Anlage {f}, Format {n}, Begabung {f}, Eignung {f}, Kaliber {n}, Gabe {f}, Kapazität {f}, Kraft {f}, Vorteil {m}, Qualität {f}, Veranlagung {f}, starke Seite, Können {n}, Stärke {f}, Befähigung {f}
  2. 3
    Bedeutung: taugen zu
  3. 4
    Bedeutung: Vollendung
    Vollendung {f}, Glanzstück, Können {n}, Leitbild {n}
  4. 5
    Bedeutung: Sachkenntnis
    Kompetenz (f), Können {n}
  5. 6
    Bedeutung: überschauen
  6. 7
    Bedeutung: Einfluss
    Einfluss {m}, Anziehungskraft {f}, Einwirkung, Geltung (f), Reiz {m}, Verlockung (f), Versuchung {f}, Werbung {f}, Willenslenkung, Wirkung {f}, Gesellschaft {f}, Gültigkeit {f}, Klemme (f), Können {n}, Manipulation {f}
  7. 8
    Bedeutung: Begabung
  8. 9
    Bedeutung: beherrschen [v]
  9. 10
    Bedeutung: Bravour
    Brillanz, Können {n}, Perfektion {f}
  10. 11
    Bedeutung: überwinden
  11. 12
    Bedeutung: Kompetenz
    Können {n}, Wissen {n}, Kenntnisstand
  12. 13
    Bedeutung: sachverständig sein
  13. 14
    Bedeutung: Tauglichkeit
  14. 15
    Bedeutung: beschlagen sein
  15. 16
    Bedeutung: Fertigkeit
    Fertigkeit {f}, Geschick {n}, Gewandtheit {f}, Kunst {f}, Können {n}, Meisterschaft {f}, Stil {m}, Vermögen {n}, Übung {f}, Methode {f}
  16. 17
    Bedeutung: Bravurleistung
    Bravurleistung, Können {n}
  17. 18
    Bedeutung: dürfen
  18. 19
    Bedeutung: Qualifizierung
    Können {n}, Kenntnisse, Allgemeinwissen
  19. 20
    Bedeutung: sich verstehen auf
  20. 21
    Bedeutung: Vollendetheit
    Vollendetheit, Können {n}, Vollendung {f}, Vollkommenheit {f}
  21. 22
    Bedeutung: eine Schwierigkeit überwinden
  22. 23
    Bedeutung: Können
  23. 24
    Bedeutung: Eignung
  24. 25
    Bedeutung: können
  25. 26
    Bedeutung: Arbeitskraft
  26. 27
    Bedeutung: möglich sein [v]
  27. 28
    Bedeutung: übersehen [v]
  28. 29
    Bedeutung: Vollkommenheit
  29. 30
    Bedeutung: Meisterhaftigkeit
    Meisterhaftigkeit, Können {n}
  30. 31
    Bedeutung: berechtigt sein
  31. 32
    Bedeutung: Energie
  32. 33
    Bedeutung: Bravourleistung
    Bravourleistung, Können {n}
  33. 34
    Bedeutung: bewältigen [v]
  34. 35
    Bedeutung: Qualifikation
    Kompetenz (f), Können {n}, Tauglichkeit (f)
  35. 36
    Bedeutung: schaffen
  36. 37
    Bedeutung: Kenntnisstand
    Können {n}, Fähigkeit {f}
  37. 38
    Bedeutung: sich gut auskennen
  38. 39
    Bedeutung: Virtuosität
    Virtuosität {f}, Können {n}
  39. 40
    Bedeutung: die Berechtigung haben
  40. 41
    Bedeutung: Championat
    Championat, Können {n}
  41. 42
    Bedeutung: gestalten
  42. 43
    Bedeutung: Anlage [n]
  43. 44
    Bedeutung: vermögen [v]
  44. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort können enthalten

  • Berge können brechen, Felsen untergeh´n, aber dich vergessen, das kann NIE gescheh´n!
  • Um das zu können, was wir sollen, Ist allerdings kein leichtes Spiel. Indes, man muss nur kräftig wollen, dann kann man ungewöhnlich viel.
  • Eine Weisheit unter Lehrern: Vier von drei Schülern können nicht rechnen!

Witze, die das Wort können enthalten

  • Gerda will sich scheiden lassen. Der Anwalt möchte nun Probleme in der Ehe erfragen, um einen guten Deal herauszuschlagen: "Trinkt ihr Mann?" "Nein." "Ist er gewalttätig?" "Nein." "Und wie steht es mit der Treue?" "Sehr gut, damit können Sie was anfangen! Zwei von unseren Kindern sind nicht von ihm!"
  • Der Patient sagt zum Arzt: "Ich kann mich zwischen Operation und sterben nicht entscheiden." Darauf meint der Arzt: "Ach, sie können auch beides haben!"
  • Im Büro kurz vor 15 Uhr: Die Polizeibeamtin nimmt die Personalien eines Zeugen auf. Als die Uhr Punkt 15 anzeigt meint sie zu diesem: "So, Herr Müller, und Ihren Vornamen können Sie mir morgen sagen."

Zitate, die das Wort können enthalten

  • Bildung ist die Fähigkeit, fast alles anhören zu können, ohne die Ruhe zu verlieren oder das Selbstvertrauen.
  • Charakterlosigkeit ist ein Mythos, den biedere Individuen geschaffen haben, um damit die Faszinationskraft anderer Leute erklären zu können.
  • Auch die Bretter, die man vor dem Kopf hat, können die Welt bedeuten.

Wörter ähnlich wie können

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für können

  • folgenden
  • im rahmen von
  • sammeln können
  • gebracht
  • initiiert
  • formuliert
  • könnnen
  • grundanlage
  • können$
  • vermag
  • war
  • vorausgesetz
  • an land zu ziehen
  • risikofaktor
  • dinne
  • kann sein
  • wie konnt ich nur
  • innenhof
  • befindet
  • des
  • anderem
  • im zuge
  • über die schultern gucken
  • geträufelt
  • aufgelaufener umsatz
  • unseren
  • zusammenfassend synonym
  • beherschen
  • zugriff
  • wechselspiel
  • ckönnen
  • cönnen
  • könneen
  • kkönnen
  • könen
  • könnnnenn
  • kömmem
  • önnen
  • könne