1. 7
    Bedeutung: tätigen
    ausüben amten
  1. 12
    Bedeutung: nachgehen
  2. 14
    Bedeutung: exekutieren
    ausüben amtshandeln
  1. 15
    Bedeutung: frönen
  2. 17
    Bedeutung: exerzieren
  3. 18
    Bedeutung: sich betätigen
  4. 23
    Bedeutung: beschäftigen mit
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ausüben

  • versönlich
  • asuüben
  • abziehlt
  • zeitschiene
  • skam
  • service optimieren
  • ausübung der stelle
  • lustsüchtig
  • ausgebübt
  • erhelbich
  • sich für jemanden schämen
  • ausübem
  • mitstudierende
  • auszuuben
  • recht ausüben
  • einen zug ausüben
  • ins thema involviert
  • weitehin
  • schulpädagogik
  • anteil ausüben
  • rechte ausüben
  • definizion
  • mit geschick
  • viel sport
  • wirtschaftssystem
  • auszuübend
  • an grenzen geraten
  • schl
  • im ersten fall
  • die aufgabe von
  • aussüben
  • auzüben
  • uasüben
  • ausübeen
  • aausüben
  • auusüben
  • ausübben
  • ausübenn
  • ausübem
  • usüben
  • ausübe

ausüben - Verb

aus·üben
[ˈaʊ̯sˌʔyːbn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
ausübend
Partizip II
ausgeübt
Imperativ
Singular: üb(e) aus!
Plural: übt aus!
Präsens (Indikativ)
ich übe aus
du übst aus
er/sie/es übt aus
Präteritum (Indikativ)
ich übte aus
du übtest aus
er/sie/es übte aus

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ausüben
  • anderes Wort für ausüben
  • Bedeutung von ausüben

beliebte Synonyme