1. 2
    Bedeutung: passieren
  2. Anzeige
  1. 16
    Bedeutung: in Schuss bringen
    überholen instandsetzen
  2. 18
    Bedeutung: davonziehen
    überholen abschütteln
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie überholen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für überholen

  • bessere ausstattung
  • über allem stehen
  • überholt sein
  • überholungsbedürftig
  • auf stand bringen
  • restringent
  • überholspur
  • uberholen
  • ueberholen
  • rekodieren
  • überholungsbedarf
  • kritici
  • freihandel
  • schizmatik
  • verpufft
  • dépasser deutsch
  • überholung
  • überholsatz
  • berlinreisennorbert
  • übeerholeen
  • überhoolen
  • überrholen
  • überhholen
  • überhollen
  • übberholen
  • überholenn
  • überholem
  • berholen
  • überhole

überholen - Verb

über·ho·len
[ˈyːbɐˌhoːlən]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
überholend
Partizip II
überholt
Imperativ
Singular: überhol(e)!
Plural: überholt!
Präsens (Indikativ)
ich überhole
du überholst
er/sie/es überholt
Präteritum (Indikativ)
ich überholte
du überholtest
er/sie/es überholte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für überholen
  • anderes Wort für überholen
  • Bedeutung von überholen

beliebte Synonyme