1. 2
    Bedeutung: verletzen
  2. 3
    Bedeutung: bedauern
  3. 4
    Bedeutung: quälen
  4. 5
    Bedeutung: mitleiden
  1. 5
    Bedeutung: mitleiden
  2. 6
    Bedeutung: niederdrücken
  3. 7
    Bedeutung: kränken
  4. 8
    Bedeutung: bedrücken
  5. 9
    Bedeutung: mutlos machen
  1. 10
    Bedeutung: heftig zusetzen
  2. 11
    Bedeutung: tief bedrücken
  3. 12
    Bedeutung: härmen
  4. 13
    Bedeutung: betrübt sein
  1. 14
    Bedeutung: besorgt machen
  2. 15
    Bedeutung: peinigen
  3. 16
    Bedeutung: betrüben
  4. 17
    Bedeutung: bekümmern
  5. 18
    Bedeutung: sich sorgen
  6. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für betrüben

  • miteinzubeziehen
  • durchtriebenes
  • dauernde
  • betrügem
  • beträgt
  • betrübend
  • beetrübeen
  • betrrüben
  • bettrüben
  • bbetrübben
  • betrübenn
  • betrübem
  • etrüben
  • betrübe

betrüben - Verb

be·trü·ben [bəˈtʀyːbn̩]
Partizip I
betrübend
Imperativ
Singular: betrüb(e)!
Plural: betrübt!
Präsens (Indikativ)
ich betrübe
du betrübst
er/sie/es betrübt
Präteritum (Indikativ)
ich betrübte
du betrübtest
er/sie/es betrübte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für betrüben
  • anderes Wort für betrüben
  • Bedeutung von betrüben

beliebte Synonyme