1. 9
    Bedeutung: einstellen
  1. 22
    Bedeutung: anheuern
  2. 23
    Bedeutung: unter Vertrag nehmen
  3. 25
    Bedeutung: umgehen mit
  4. 32
    Bedeutung: abgeben mit
    beschäftigen abgeben mit
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für beschäftigen

  • rumschlagen
  • beschäftigungsbegleitend
  • beschäftigeen
  • beschafteigen
  • beshaftigen
  • teamfähig
  • bechäftigung
  • bveschäftigt
  • besch'ftigen
  • device
  • im wesentlichen
  • beschäftigungsangebote
  • beschäftig sein
  • hiefür
  • bescheäftigen
  • beschäftigt zu sein
  • bescheftigung
  • beschäfttigt
  • beschäftigekn
  • beschäftiegn
  • beschaftigung
  • beschäftigen dürfen
  • beschäfigung
  • beitragszahler
  • besch‘ftigt
  • beschäftigemn
  • beschaftigten
  • beschäftig5
  • bschäftigt sich
  • beschäftige mich
  • besschäftigen
  • beskhäftigen
  • bezchäftigen
  • beshcäftigen
  • beshcäftigen
  • beeschäftigeen
  • beschäftiigen
  • beschäfttigen
  • beschäfftigen
  • beschäftiggen
  • beschhäftigen
  • bescchäftigen
  • bbeschäftigen
  • beschäftigenn
  • beschäftigem
  • beschäphtigen
  • eschäftigen
  • beschäftige

beschäftigen - Verb

be·schäf·ti·gen
[bəˈʃɛftɪɡn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
beschäftigend
Partizip II
beschäftigt
Imperativ
Singular: beschäftig(e)!
Plural: beschäftigt!
Präsens (Indikativ)
ich beschäftige
du beschäftigst
er/sie/es beschäftigt
Präteritum (Indikativ)
ich beschäftigte
du beschäftigtest
er/sie/es beschäftigte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für beschäftigen
  • anderes Wort für beschäftigen
  • Bedeutung von beschäftigen

beliebte Synonyme