1. 4
    Bedeutung: widersprechen
    kritisieren beklagen
  1. 7
    Bedeutung: mitleiden
    beklagen mitleiden
  1. 12
    Bedeutung: sich äußern
    beklagen ausklagen
  1. 16
    Bedeutung: sehr bedauern
    beklagen sehr bedauern
  2. 18
    Bedeutung: nachjammern
  3. 19
    Bedeutung: mittrauern
    beklagen mittrauern
  4. 20
    Bedeutung: Bedauern bekunden
  5. 21
    Bedeutung: Bedauern ausdrücken
  6. 25
    Bedeutung: meckern
    beklagen schimpfen
  7. 27
    Bedeutung: trauern um
  8. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für beklagen

  • illokution
  • zustande kommt
  • gehirntätigkeit
  • realkunden
  • erkenntniss
  • identifizieren s
  • becklagen
  • zehen
  • beklagen synomym
  • äusserung
  • bekklagen
  • beklagen bei
  • ausgerichtete
  • viel zitierte
  • jemanden zu unrecht schlecht darstellen
  • inder
  • beklagen
  • beklagenswerte
  • beklagenm
  • beklagend
  • befragter
  • unmut äußern
  • resumieren synonym
  • arbeitsbedingungen
  • antrieben
  • am allerwenigsten
  • beklgt
  • austein
  • narration
  • geht es derzeit wie ludwig börne
  • becklagen
  • beclagen
  • belkagen
  • beeklageen
  • beklaagen
  • beklaggen
  • bekklagen
  • bekllagen
  • bbeklagen
  • beklagenn
  • beklagem
  • eklagen
  • beklage

beklagen - Verb

be·kla·gen
[bəˈklaːɡn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
beklagend
Partizip II
beklagt
Imperativ
Singular: beklag(e)!
Plural: beklagt!
Präsens (Indikativ)
ich beklage
du beklagst
er/sie/es beklagt
Präteritum (Indikativ)
ich beklagte
du beklagtest
er/sie/es beklagte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für beklagen
  • anderes Wort für beklagen
  • Bedeutung von beklagen

beliebte Synonyme