1. 2
    Bedeutung: kopieren
  1. 6
    Bedeutung: glühen
    brennen glimmen
  2. 7
    Bedeutung: rösten
  3. 9
    Bedeutung: extrahieren
  1. 11
    Bedeutung: destillieren
  1. 16
    Bedeutung: dünsten
  2. 18
    Bedeutung: Einbrennen
    brennen Einbrennen
  3. 20
    Bedeutung: einbrennen
  4. 21
    Bedeutung: gierig verlangen
  5. 22
    Bedeutung: zu Kohle machen
  6. 23
    Bedeutung: sich entfachen
  7. 24
    Bedeutung: schwarz werden
  8. 25
    Bedeutung: leicht anbrennen
  9. 26
    Bedeutung: Helligkeit von sich geben
  10. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für brennen

  • interesannt
  • docht
  • brennne
  • sehr kränken
  • in einem schlechten licht dastehen
  • brenne darauf
  • verstetigen
  • penny
  • brennensten
  • 1
  • in´s
  • rot sein
  • ihm fällt alles aus der hand
  • brennnessel
  • beglimmert
  • in keinem sinne
  • verbrenner
  • self-regulatory principles overview | www.aboutads.info
  • selbstbild
  • ich brenne für
  • brennn
  • brennen für etwas
  • vor wut kochen
  • speichermedium
  • aufzustellen
  • erwiedern
  • kopf verdrehen
  • brennhafen
  • extranichtmachen
  • workshop
  • breenneen
  • brrennen
  • bbrennen
  • brenen
  • brennnnenn
  • bremmem
  • rennen
  • brenne

brennen - Verb

bren·nen
[ˈbʁɛnən]
Verwendung: normal
Partizip I
brennend
Partizip II
gebrannt
Imperativ
Singular: brenne!
Plural: brennt!
Präsens (Indikativ)
ich brenne
du brennst
er/sie/es brennt
Präteritum (Indikativ)
ich brannte
du branntest
er/sie/es brannte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für brennen
  • anderes Wort für brennen
  • Bedeutung von brennen

beliebte Synonyme