1. 2
    Bedeutung: auslegen
  2. 3
    Bedeutung: verkleiden
  3. 4
    Bedeutung: einspeisen
  4. 5
    Bedeutung: stopfen
  1. 6
    Bedeutung: nähren
    füttern säugen
  2. 7
    Bedeutung: einfüllen
  3. 8
    Bedeutung: polstern
  4. 9
    Bedeutung: verpflegen
  5. 10
    Bedeutung: zu fressen geben
  1. 11
    Bedeutung: voll füllen
  2. 12
    Bedeutung: satt machen
  3. 13
    Bedeutung: mit Nahrung versorgen
  4. 14
    Bedeutung: mit einem Polster versehen
  1. 15
    Bedeutung: wattieren
  2. 16
    Bedeutung: einlöffeln
  3. 17
    Bedeutung: zu essen geben
  4. 18
    Bedeutung: verköstigen
  5. 19
    Bedeutung: mästen
  6. 20
    Bedeutung: fettfüttern
  7. 21
    Bedeutung: auskleiden
  8. 22
    Bedeutung: ausfüttern
  9. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie füttern

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für füttern

  • zwischen tür und angel
  • gefutert
  • fütern
  • homogeniesierung
  • verfüttern
  • alles wissenswerte wissen
  • kuratieren
  • sich prahlen
  • hochstehende
  • daten füttern
  • messwerkzeug
  • verfütterung
  • genährt
  • mein interesse
  • ortsabhängig
  • fetter werden
  • essen geben
  • fütter
  • aber, aber
  • zu füttern
  • am laufen sein
  • informierren
  • gefüttert
  • überfüttert
  • fuettern
  • dünn bleiben müssen
  • födern
  • auseinandergesetzt
  • fütteern
  • fütterrn
  • fütern
  • füttttern
  • ffüttern
  • fütternn
  • fütterm
  • phüttern
  • üttern
  • fütter

füttern - Verb

füt·tern
[ˈfʏtɐn]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
fütternd
Partizip II
gefüttert
Imperativ
Singular: fütt(e)re!
Plural: füttert!
Präsens (Indikativ)
ich fütt(e)re
du fütterst
er/sie/es füttert
Präteritum (Indikativ)
ich fütterte
du füttertest
er/sie/es fütterte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für füttern
  • anderes Wort für füttern
  • Bedeutung von füttern

beliebte Synonyme