1. 9
    Bedeutung: sich erkenntlich zeigen
  1. 12
    Bedeutung: pusten auf
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für danken

  • das bedanken
  • dankbesuch
  • auf unterstützung hoffen
  • flautezeit
  • forschungsergebnis
  • danken synonym
  • fälle
  • überkocht
  • zu schätzen wissen
  • diesfalls
  • dann kann es aber sein dass ich dich nicht mehr mag
  • weltuntergangsmaschine
  • großer dank
  • bedankend
  • inspektzierung
  • dankesagen
  • danken, bedanken
  • nrujshrswünsche
  • personalisiert
  • wir bedanken uns
  • berücksichtigt
  • massgeblich
  • etwas vermissen
  • süss
  • all in
  • danke schwäbisch
  • nachgefragt
  • ich bedanke mich für das nette gespräch und möchte mich für die spende auf diesem wege bedanken.
  • leitung einer abteilung synonym
  • danke für die antwort
  • dancken
  • dancen
  • dankeen
  • daanken
  • ddanken
  • dankken
  • dannkenn
  • damkem
  • anken
  • danke

danken - Verb

dan·ken
[ˈdaŋkən]
Verwendung: normal
Partizip I
dankend
Partizip II
gedankt
Imperativ
Singular: dank(e)!
Plural: dankt!
Präsens (Indikativ)
ich danke
du dankst
er/sie/es dankt
Präteritum (Indikativ)
ich dankte
du danktest
er/sie/es dankte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für danken
  • anderes Wort für danken
  • Bedeutung von danken

beliebte Synonyme