1. 2
    Bedeutung: öffnen
  2. 3
    Bedeutung: ablösen
  3. 4
    Bedeutung: verdampfen
  4. 5
    Bedeutung: abtrennen
  1. 6
    Bedeutung: legieren
  2. 7
    Bedeutung: abbinden
  3. 8
    Bedeutung: losmachen
  4. 9
    Bedeutung: eindicken
  5. 10
    Bedeutung: abnabeln
    abbinden abklemmen
  1. 11
    Bedeutung: entwöhnen
  2. 12
    Bedeutung: einschnüren
  3. 13
    Bedeutung: auskleiden
  4. 14
    Bedeutung: abklemmen
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für abbinden

  • spieluhr
  • lynchjustiz
  • entwicklen
  • schrumpft
  • ligieren
  • abschnitten
  • 3
  • empfunden
  • abbindeen
  • aabbinden
  • abbiinden
  • abbindden
  • abinden
  • abbbbinden
  • abbinndenn
  • abbimdem
  • abbniden
  • bbinden
  • abbinde

abbinden - Verb

ab·bin·den
[ˈapˌbɪndn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
abbindend
Partizip II
abgebunden
Imperativ
Singular: bind(e) ab!
Plural: bindet ab!
Präsens (Indikativ)
ich binde ab
du bindest ab
er/sie/es bindet ab
Präteritum (Indikativ)
ich band ab
du bandest ab
er/sie/es band ab

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für abbinden
  • anderes Wort für abbinden
  • Bedeutung von abbinden

beliebte Synonyme