1. 5
    Bedeutung: hervorheben
  1. 7
    Bedeutung: anschreiben
  2. 10
    Bedeutung: anzeichnen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für anmerken

  • rechtzeitig+
  • anmrken
  • allerding
  • anmerkung machen
  • so weit wie m��glich
  • bibliophil
  • aneignen von
  • heirbei
  • sogenannte
  • auditorisch
  • arnmerken
  • anmeldungsvordruck
  • es gilt anzumerken
  • eben diesen
  • vor vollendete tatsachen stellen
  • intrepretieren
  • kescher
  • gro��
  • äußerster
  • hier ist anzumerken
  • anzuerkennen
  • anmerke
  • auf dauer
  • angemerkt sei
  • einplatinencomputer
  • es bleibt anzumerken
  • kummer ausdrücken
  • mögliche
  • kontinulierlichen
  • den rücken zudrehen
  • anmercken
  • anmercen
  • anmeerkeen
  • aanmerken
  • anmerrken
  • anmerkken
  • annmerkenn
  • anmmerken
  • ammerkem
  • annerken
  • amnerken
  • nmerken
  • anmerke

anmerken - Verb

an·mer·ken
[ˈanˌmɛʁkn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
anmerkend
Partizip II
angemerkt
Imperativ
Singular: merk(e) an!
Plural: merkt an!
Präsens (Indikativ)
ich merke an
du merkst an
er/sie/es merkt an
Präteritum (Indikativ)
ich merkte an
du merktest an
er/sie/es merkte an

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für anmerken
  • anderes Wort für anmerken
  • Bedeutung von anmerken

beliebte Synonyme