1. 2
    Bedeutung: pressen
  2. 3
    Bedeutung: ausfüllen
  3. 4
    Bedeutung: verstopfen
  4. 5
    Bedeutung: stopfen
  1. 6
    Bedeutung: abdichten
  2. 7
    Bedeutung: pfropfen
  3. 8
    Bedeutung: flicken
  4. 9
    Bedeutung: voll stopfen
  5. 10
    Bedeutung: zustopfen
  1. 11
    Bedeutung: vollstopfen
  2. 12
    Bedeutung: hineintun
  3. 13
    Bedeutung: hineinquetschen
  4. 14
    Bedeutung: hineinpressen
  1. 15
    Bedeutung: ausstopfen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie zustopfen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für zustopfen

  • hurenböcke
  • zustupf
  • limbed
  • schwindelig
  • zusstopfen
  • zustpofen
  • sustopfen
  • zuztopfen
  • zutsopfen
  • zustopfeen
  • zustoopfen
  • zuustopfen
  • zusttopfen
  • zzustopfen
  • zustoppfen
  • zustopffen
  • zustopfenn
  • zustopfem
  • zustopphen
  • ustopfen
  • zustopfe

zustopfen - Verb

zu·stop·fen
[ˈt͡suːˌʃtɔp͡fn̩]
Verwendung: selten
Partizip I
zustopfend
Partizip II
zugestopft
Imperativ
Singular: stopf(e) zu!
Plural: stopft zu!
Präsens (Indikativ)
ich stopfe zu
du stopfst zu
er/sie/es stopft zu
Präteritum (Indikativ)
ich stopfte zu
du stopftest zu
er/sie/es stopfte zu

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für zustopfen
  • anderes Wort für zustopfen
  • Bedeutung von zustopfen

beliebte Synonyme