1. Anzeige
  2. 4
    Bedeutung: dringen
  3. 5
    Bedeutung: beharren
    bestehen dringen
  1. 11
    Bedeutung: sich ausbitten
  2. 12
    Bedeutung: auf etwas bestehen
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für dringen

  • dringen konjugieren
  • monetarisiieren
  • für sich entdecken
  • ausgangsregionen
  • abermillionen
  • sterbe
  • pulverfass
  • tummeln
  • um kopf und kragen reden
  • dringeen
  • driingen
  • drringen
  • ddringen
  • dringgen
  • drinngenn
  • drimgem
  • drnigen
  • ringen
  • dringe

dringen - Verb

drin·gen
[ˈdʁɪŋən]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
dringend
Partizip II
gedrungen
Imperativ
Singular: dring(e)!
Plural: dringt!
Präsens (Indikativ)
ich dringe
du dringst
er/sie/es dringt
Präteritum (Indikativ)
ich drang
du drangst
er/sie/es drang

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für dringen
  • anderes Wort für dringen
  • Bedeutung von dringen

beliebte Synonyme