1. 3
    Bedeutung: auferlegen
    aufdrücken überstülpen aufdrängeln
  2. 4
    Bedeutung: überstülpen
    anziehen überstülpen
  3. 5
    Bedeutung: überstreifen
    anlegen überstülpen
  1. 6
    Bedeutung: aufoktroyieren
  2. 8
    Bedeutung: etwas auferlegen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für überstülpen

  • überstulpen
  • darüberstülpen
  • passende
  • überstülpe
  • überstülpt
  • gegensätzliche
  • cluster
  • überstüplen
  • übergriffig
  • aus demselben ursprung
  • auflockerung
  • abkämpfen
  • bereicherung
  • überhelfen
  • übersstülpen
  • überztülpen
  • übertsülpen
  • übeerstülpeen
  • überrstülpen
  • übersttülpen
  • überstülppen
  • überstüllpen
  • übberstülpen
  • überstülpenn
  • überstülpem
  • berstülpen
  • überstülpe

überstülpen - Verb

über·stül·pen
[ˈyːbɐˌʃtʏlpn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
überstülpend
Partizip II
übergestülpt
Imperativ
Singular: überstülp(e)!
Plural: überstülpt!
Präsens (Indikativ)
ich überstülpe
du überstülpst
er/sie/es überstülpt
Präteritum (Indikativ)
ich überstülpte
du überstülptest
er/sie/es überstülpte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für überstülpen
  • anderes Wort für überstülpen
  • Bedeutung von überstülpen

beliebte Synonyme