1. Anzeige
  2. 4
    Bedeutung: übergeben
    anvertrauen anheimgeben
  1. 11
    Bedeutung: sich aussprechen
    anvertrauen ausschleimen
  2. 12
    Bedeutung: sich mitteilen
  3. 13
    Bedeutung: einsichtig machen
  1. 17
    Bedeutung: einweihen
    anvertrauen eröffnen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für anvertrauen

  • in form von
  • regularien
  • interconnect
  • übergab
  • anruf entgegennehmen
  • kaschiert
  • anveretrauen
  • anvertraue
  • vorinstalieren
  • herabschätzen
  • anzuvertrauen
  • in die hände geben
  • anvertraut synom
  • aktiviert
  • betraut
  • zugeteilt
  • anlaufstelle
  • anvertrauten
  • haupsächlich
  • anmassen
  • anvetrauen
  • vertrauensperson
  • anheimstellen
  • könig
  • gewichtung
  • antwortete
  • überwässerung
  • anvertraut
  • angehörigkeit
  • anvertruaen
  • anvertraeun
  • anvertraeun
  • anveertraueen
  • aanvertraauen
  • anvertrauuen
  • anverrtrrauen
  • anverttrauen
  • anvvertrauen
  • annvertrauenn
  • amvertrauem
  • nvertrauen
  • anvertraue

anvertrauen - Verb

an·ver·trau·en
[ˈanfɛɐ̯ˌtʁaʊ̯ən]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
anvertrauend
Partizip II
anvertraut
Imperativ
Singular: vertrau(e) an!
Plural: vertraut an!
Präsens (Indikativ)
ich vertraue an
du vertraust an
er/sie/es vertraut an
Präteritum (Indikativ)
ich vertraute an
du vertrautest an
er/sie/es vertraute an

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für anvertrauen
  • anderes Wort für anvertrauen
  • Bedeutung von anvertrauen

beliebte Synonyme