Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für übertrumpfen

  • übersteuert
  • übertrumpfung
  • mitgehe
  • übetrumpfen
  • spritkosten
  • konkurrent übertrumpfen
  • bin zusammengeraten
  • übertrumpfe
  • trumpfen
  • altbewährtem
  • annahme machen
  • übertönt
  • das essen
  • stetigübertrumpfen
  • mit hilfe
  • naturschauspiel
  • unterfallen
  • übertumpfen
  • überrumpfen
  • stärker sein
  • hochgeschlossen
  • bezogenen
  • ärgert sich
  • unattraktiv
  • topellieren
  • zhervorheben
  • gegensteuern
  • erreichung
  • übertrumphen
  • übertrüssig
  • übeertrumpfeen
  • übertruumpfen
  • überrtrrumpfen
  • überttrumpfen
  • übertrumppfen
  • übertrumpffen
  • übbertrumpfen
  • übertrumpfenn
  • übertrummpfen
  • übertrumpfem
  • übertrunpfen
  • übertrumpphen
  • bertrumpfen
  • übertrumpfe

übertrumpfen - Verb

über·trump·fen
[ˌyːbɐˈtʁʊmp͡fn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
übertrumpfend
Partizip II
übertrumpft
Imperativ
Singular: übertrumpf(e)!
Plural: übertrumpft!
Präsens (Indikativ)
ich übertrumpfe
du übertrumpfst
er/sie/es übertrumpft
Präteritum (Indikativ)
ich übertrumpfte
du übertrumpftest
er/sie/es übertrumpfte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für übertrumpfen
  • anderes Wort für übertrumpfen
  • Bedeutung von übertrumpfen

beliebte Synonyme