1. Anzeige
  2. 4
    Bedeutung: abrüsten
  1. 7
    Bedeutung: Truppen reduzieren
    entwaffnen Truppen reduzieren
  2. 8
    Bedeutung: Streitkräfte verringern
  3. 9
    Bedeutung: für sich einnehmen
  4. 10
    Bedeutung: Entspannungspolitik betreiben
  1. 11
    Bedeutung: die Waffen abnehmen
  2. 12
    Bedeutung: den Rüstungsetat einschränken
  3. 13
    Bedeutung: entmilitarisieren
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für entwaffnen

  • grafisch
  • plakate
  • im leben nur enttäuscht werden erwartungen nicht erfüllen
  • entusiastisch
  • für sich entdecken
  • geklaut
  • woherwillstdudaswissen
  • fürsichbehalten
  • eentwaffneen
  • entwaaffnen
  • entwwaffnen
  • enttwaffnen
  • entwafnen
  • entwaffffnen
  • enntwaffnnenn
  • emtwaffmem
  • entwaphphnen
  • ntwaffnen
  • entwaffne

entwaffnen - Verb

ent·waff·nen
[ɛntˈvafnən]
Verwendung: kaum
Partizip I
entwaffnend
Partizip II
entwaffnet
Imperativ
Singular: entwaffne!
Plural: entwaffnet!
Präsens (Indikativ)
ich entwaffne
du entwaffnest
er/sie/es entwaffnet
Präteritum (Indikativ)
ich entwaffnete
du entwaffnetest
er/sie/es entwaffnete

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für entwaffnen
  • anderes Wort für entwaffnen
  • Bedeutung von entwaffnen

beliebte Synonyme