1. 7
    Bedeutung: engagieren
  1. 17
    Bedeutung: sich ausbitten
  2. 19
    Bedeutung: um den nächsten Tanz bitten
  3. 20
    Bedeutung: jemandem mit etwas kommen
  4. 21
    Bedeutung: jemandem in den Ohren liegen
  5. 22
    Bedeutung: jemandem auf die Pelle rücken
  6. 23
    Bedeutung: ersuchen um
  7. 24
    Bedeutung: einen Antrag stellen
  8. 25
    Bedeutung: einen Antrag einreichen
  9. 28
    Bedeutung: ansuchen um
  10. 29
    Bedeutung: anhauen um
  11. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für auffordern

  • erm��glichen
  • auffordenden
  • vigilanz
  • im zuge
  • intermediär
  • gegenäußerung
  • auffordern synonym
  • aufforderten
  • konsummuster
  • interpret
  • auffordnern
  • elenctico
  • läd uns ein
  • auffordet
  • auffordrn
  • kabinettsordre
  • each other
  • schwarzfahren
  • auffordernden
  • lernstand
  • ohne aufwand
  • auffordenr
  • ich bat sie
  • umsetzten
  • stellungnahmne
  • auffordertn
  • aufforderungsgehalte
  • kampfen
  • auffordernug
  • aufforderte
  • uaffordern
  • auffordeern
  • aauffordern
  • auffoordern
  • auuffordern
  • aufforrderrn
  • aufforddern
  • aufordern
  • auffffordern
  • auffordernn
  • aufforderm
  • auphphordern
  • uffordern
  • aufforder

auffordern - Verb

auf·for·dern
[ˈaʊ̯fˌfɔʁdɐn]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
auffordernd
Partizip II
aufgefordert
Imperativ
Singular: ford(e)re auf!
Plural: fordert auf!
Präsens (Indikativ)
ich ford(e)re auf
du forderst auf
er/sie/es fordert auf
Präteritum (Indikativ)
ich forderte auf
du fordertest auf
er/sie/es forderte auf

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für auffordern
  • anderes Wort für auffordern
  • Bedeutung von auffordern

beliebte Synonyme