1. 1
    Bedeutung: regeln
    vorschreiben anberaumen
  1. 3
    Bedeutung: organisieren
  2. Anzeige
  3. 5
    Bedeutung: strukturieren
    ordnen koordinieren anberaumen
  1. 7
    Bedeutung: diktieren
    reglementieren anberaumen
  2. 9
    Bedeutung: zusammenberufen
    anberaumen zusammenberufen
  3. 10
    Bedeutung: zusammenrufen
  1. 12
    Bedeutung: auf den Spielplan setzen
  2. 13
    Bedeutung: auf das Programm setzen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für anberaumen

  • oberthema
  • nichts synonym
  • einberaumen
  • ermangelung
  • anberaum
  • anberaume
  • lebenswirklichkeit
  • einbrachte
  • anberaubt
  • anberaumung
  • anberaunt
  • anberufen
  • disponent
  • anzuberaumen
  • anberaunen
  • anberuamen
  • anbeeraumeen
  • aanberaaumen
  • anberauumen
  • anberraumen
  • anbberaumen
  • annberaumenn
  • anberaummen
  • amberaumem
  • anberaunen
  • nberaumen
  • anberaume

anberaumen - Verb

an·be·rau·men
[ˈanbəˌʁaʊ̯mən]
Verwendung: kaum
Partizip I
anberaumend
Partizip II
anberaumt
Imperativ
Singular: beraum(e) an!
Plural: beraumt an!
Präsens (Indikativ)
ich beraume an
du beraumst an
er/sie/es beraumt an
Präteritum (Indikativ)
ich beraumte an
du beraumtest an
er/sie/es beraumte an

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für anberaumen
  • anderes Wort für anberaumen
  • Bedeutung von anberaumen

beliebte Synonyme