1. 1
    Bedeutung: denken
  1. 17
    Bedeutung: in Betracht ziehen
    erwägen erachten anpeilen
  2. 18
    Bedeutung: überschlafen
  3. 19
    Bedeutung: sorgfältig überlegen
  4. 22
    Bedeutung: nachdenken über
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für erwägen

  • anzubieten
  • sich unwohl fühlen
  • erwiegen
  • erörternb
  • in keinster weise
  • bildungsüberschuss
  • horizont erweitern
  • dachte ich
  • transaktionen
  • erwägnen
  • erwägen
  • fruchtbar machen
  • erwäge ich
  • zu rate ziehen
  • in der tat
  • initieren
  • duschgel
  • erachte
  • rechnung getragen
  • nicht in betracht ziehen
  • erwägungen
  • iterieren
  • gegenüber stehen
  • erwillmeinearmesehen
  • auseinander setzten
  • vorlängst
  • tüchtige
  • bittet
  • homophile
  • vollgendung
  • eerwägeen
  • erwwägen
  • errwägen
  • erwäggen
  • erwägenn
  • erwägem
  • rwägen
  • erwäge

erwägen - Verb

er·wä·gen
[ɛɐ̯ˈvɛːɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
erwägend
Partizip II
erwogen
Imperativ
Singular: erwäg(e)!
Plural: erwägt!
Präsens (Indikativ)
ich erwäge
du erwägst
er/sie/es erwägt
Präteritum (Indikativ)
ich erwog
du erwogst
er/sie/es erwog

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für erwägen
  • anderes Wort für erwägen
  • Bedeutung von erwägen

beliebte Synonyme