1. 2
    Bedeutung: bewegen
  2. 3
    Bedeutung: fließen
  3. 4
    Bedeutung: rauschen
  4. 5
    Bedeutung: strömen
  1. 6
    Bedeutung: regnen
  2. 7
    Bedeutung: schütten
  3. 8
    Bedeutung: brodeln
  4. 9
    Bedeutung: ausfließen
  5. 10
    Bedeutung: herausfließen
  1. 11
    Bedeutung: sich fortbewegen
  2. 12
    Bedeutung: heraustropfen
  3. 13
    Bedeutung: heraussprudeln
    strömen heraussprudeln
  4. 14
    Bedeutung: hervorquellen
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Synonyme für Strom (Deklination)

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für strömen

  • identif
  • dublin
  • irden
  • in fluss kommen
  • strmen
  • verinnerlichung
  • strömten
  • vorbei strömen
  • strömisch
  • pulsierend
  • strömungen
  • geschlechtslos
  • aus einem haus renen
  • finanzielle strömen
  • intrapulmonal
  • strömern
  • tubus
  • fußes
  • karelia
  • strömenden
  • abschätzend
  • blendlaternen
  • strömte
  • strämten
  • präsientert
  • strömt
  • dazwischenliegende
  • sich anmuten
  • ströhmen
  • strömend
  • sströmen
  • ztrömen
  • tsrömen
  • strömeen
  • strrömen
  • sttrömen
  • strömenn
  • strömmen
  • strömem
  • strönen
  • trömen
  • ströme

strömen - Verb

strö·men
[ˈʃtʁøːmən]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
strömend
Partizip II
geströmt
Imperativ
Singular: ström(e)!
Plural: strömt!
Präsens (Indikativ)
ich ströme
du strömst
er/sie/es strömt
Präteritum (Indikativ)
ich strömte
du strömtest
er/sie/es strömte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für strömen
  • anderes Wort für strömen
  • Bedeutung von strömen

beliebte Synonyme