1. 6
    Bedeutung: wachsen
    treiben ästen
  1. 12
    Bedeutung: Treiben
  1. 19
    Bedeutung: aufgehen
    treiben emporwachsen
  2. 27
    Bedeutung: nachstellen
  3. 28
    Bedeutung: sprießen
  4. 29
    Bedeutung: unternehmen
  5. 32
    Bedeutung: Getümmel
  6. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für treiben

  • stratifizieren
  • trehh
  • fährmann
  • erl��utern
  • zusammentreiben
  • fremdverschuldet
  • gewissen grad
  • getrieben von
  • treibenden
  • in den tod treiben
  • sonnenstraße
  • treiben or drücken
  • angstfreie
  • voran treiben
  • unterscheidem
  • ein muss
  • es herrscht reges treiben
  • das treiben
  • wonach
  • treibn
  • treibende
  • reingeben
  • w��chter
  • teiben
  • schnelle geld
  • sich treiben lassen
  • treiben lassen
  • preise nach oben treiben
  • so gut
  • triebfang
  • trieben
  • treeibeen
  • treiiben
  • trreiben
  • ttreiben
  • treibben
  • treibenn
  • treibem
  • reiben
  • treibe

treiben - Verb

trei·ben
[ˈtʁaɪ̯bn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
treibend
Partizip II
getrieben
Imperativ
Singular: treib(e)!
Plural: treibt!
Präsens (Indikativ)
ich treibe
du treibst
er/sie/es treibt
Präteritum (Indikativ)
ich trieb
du triebst
er/sie/es trieb

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für treiben
  • anderes Wort für treiben
  • Bedeutung von treiben

beliebte Synonyme