1. 2
    Bedeutung: wachsen
  2. 3
    Bedeutung: Unterlagen
  3. 4
    Bedeutung: fließen
  4. 5
    Bedeutung: vergrößern
    quellen verquellen
  1. 6
    Bedeutung: strömen
  2. 7
    Bedeutung: schwellen
  3. 8
    Bedeutung: Literaturverzeichnis
  4. 9
    Bedeutung: hervortreten
  5. 10
    Bedeutung: anschwellen
  1. 11
    Bedeutung: quellen
    quellen sich ausbreiten
  2. 12
    Bedeutung: Quellen
  3. 13
    Bedeutung: tröpfeln
  4. 14
    Bedeutung: hervorkommen
  1. 15
    Bedeutung: herausfließen
  2. 16
    Bedeutung: sich ausbreiten
  3. 17
    Bedeutung: hervorquellen
  4. 18
    Bedeutung: sich zeigen
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Synonyme für Quelle (Deklination)

Wörter ähnlich wie quellen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für quellen

  • apier
  • sich bewährt
  • sternenförmig
  • das verb quellen
  • fehlerquelle
  • hervorsprudeln
  • sich quellen
  • trendt
  • videos
  • quillen
  • qeullen
  • qeullen
  • queelleen
  • quuellen
  • qquellen
  • quelen
  • quellllen
  • quellenn
  • quellem
  • uellen
  • quelle

quellen - Verb

quel·len
[ˈkvɛlən]
Verwendung: kaum
Partizip I
quellend
Partizip II
gequollen
Imperativ
Singular: quill!
Plural: quellt!
Präsens (Indikativ)
ich quelle
du quillst
er/sie/es quillt
Präteritum (Indikativ)
ich quoll
er/sie/es quoll

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für quellen
  • anderes Wort für quellen
  • Bedeutung von quellen

beliebte Synonyme