Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für herabfallen

  • aufkippen
  • hier bleib ich
  • vorgeträumt
  • runtergefallen
  • runterschrauben
  • nötigkeit
  • flucht ergreifen
  • herablos
  • heerabfalleen
  • heraabfaallen
  • herrabfallen
  • herabffallen
  • hherabfallen
  • herabfalen
  • herabfallllen
  • herabbfallen
  • herabfallenn
  • herabfallem
  • herabphallen
  • erabfallen
  • herabfalle

herabfallen - Verb

he·rab·fal·len
[hɛˈʁapˌfalən]
Verwendung: kaum
Partizip I
herabfallend
Partizip II
herabgefallen
Imperativ
Singular: fall(e) herab!
Plural: fallt herab!
Präsens (Indikativ)
ich falle herab
du fällst herab
er/sie/es fällt herab
Präteritum (Indikativ)
ich fiel herab
du fielst herab
er/sie/es fiel herab

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für herabfallen
  • anderes Wort für herabfallen
  • Bedeutung von herabfallen

beliebte Synonyme