1. 2
    Bedeutung: ausweichen
  2. 3
    Bedeutung: untertauchen
  3. 4
    Bedeutung: plötzlich verschwinden
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für abtauchen

  • wegträumen
  • das abschneiden
  • langzeit
  • großzügig gestaltlocale market st peteen
  • oink
  • unterwasser
  • abtaukhen
  • abtuachen
  • abtauhcen
  • abtaucheen
  • aabtaauchen
  • abtauuchen
  • abttauchen
  • abtauchhen
  • abtaucchen
  • abbtauchen
  • abtauchenn
  • abtauchem
  • btauchen
  • abtauche

abtauchen - Verb

ab·tau·chen
[ˈapˌtaʊ̯xn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
abtauchend
Partizip II
abgetaucht
Imperativ
Singular: tauch(e) ab!
Plural: taucht ab!
Präsens (Indikativ)
ich tauche ab
du tauchst ab
er/sie/es taucht ab
Präteritum (Indikativ)
ich tauchte ab
du tauchtest ab
er/sie/es tauchte ab

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für abtauchen
  • anderes Wort für abtauchen
  • Bedeutung von abtauchen

beliebte Synonyme