1. 1
    Bedeutung: nehmen
  1. 2
    Bedeutung: entfernen
    entziehen beiseiteziehen
  1. 6
    Bedeutung: entziehen
  2. 7
    Bedeutung: zurückziehen
  3. 8
    Bedeutung: abnehmen
  4. 9
    Bedeutung: meiden
    fliehen entziehen
  1. 21
    Bedeutung: bewahren vor
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für entziehen

  • in diesem kontext
  • vereinnamhmung
  • entzeiehen
  • energie entziehen
  • ordnungsmuster
  • weg nehmen
  • alltagsgeschehen
  • zusammenzuckst
  • zu entziehen
  • schuld abschieben
  • entmächtigen
  • weg haben
  • una
  • negiert
  • sich etwas entziehen
  • boykotieren
  • entzeiehn
  • wegbedingen
  • entziehen kann
  • kommerzialisierung
  • troknet
  • aus dem verkehr ziehen
  • nicht auskommen ohne
  • uradel
  • sichergestellt
  • cheken
  • angriffspunkt
  • begeisterter
  • negierung
  • abgeschottet
  • entzeihen
  • entsiehen
  • enztiehen
  • eentzieeheen
  • entziiehen
  • enttziehen
  • entzziehen
  • entziehhen
  • enntziehenn
  • emtziehem
  • ntziehen
  • entziehe

entziehen - Verb

ent·zie·hen
[ɛntˈt͡siːən]
Verwendung: normal
Partizip I
entziehend
Partizip II
entzogen
Imperativ
Singular: entziehe!
Plural: entzieht!
Präsens (Indikativ)
ich entziehe
du entziehst
er/sie/es entzieht
Präteritum (Indikativ)
ich entzog
du entzogst
er/sie/es entzog

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für entziehen
  • anderes Wort für entziehen
  • Bedeutung von entziehen

beliebte Synonyme