1. 2
    Bedeutung: bersten
  2. 3
    Bedeutung: schmeicheln
  3. 4
    Bedeutung: überfließen
  4. 5
    Bedeutung: aufbrausen
  1. 6
    Bedeutung: wütend werden
  2. 7
    Bedeutung: Schaum bilden
  3. 8
    Bedeutung: auseinander brechen
  4. 9
    Bedeutung: überschäumen
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für überschäumen

  • křen
  • müdigkeitsanfall
  • übersschäumen
  • überskhäumen
  • überzchäumen
  • übershcäumen
  • übershcäumen
  • übeerschäumeen
  • überschäuumen
  • überrschäumen
  • überschhäumen
  • überscchäumen
  • übberschäumen
  • überschäumenn
  • überschäummen
  • überschäumem
  • überschäunen
  • berschäumen
  • überschäume

überschäumen - Verb

über·schäu·men
[ˈyːbɐˌʃɔɪ̯mən]
Verwendung: selten
Partizip I
überschäumend
Partizip II
übergeschäumt
Imperativ
Singular: schäum(e) über!
Plural: schäumt über!
Präsens (Indikativ)
ich schäume über
du schäumst über
er/sie/es schäumt über
Präteritum (Indikativ)
ich schäumte über
du schäumtest über
er/sie/es schäumte über

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für überschäumen
  • anderes Wort für überschäumen
  • Bedeutung von überschäumen

beliebte Synonyme