1. 9
    Bedeutung: kokettieren
  1. 12
    Bedeutung: umgarnen
  2. 14
    Bedeutung: Zärtlichkeiten austauschen
  1. 16
    Bedeutung: sich jemanden fischen
  2. 17
    Bedeutung: sich jemanden anlachen
  3. 18
    Bedeutung: sich jemanden angeln
  4. 19
    Bedeutung: sich anlegen
    flirten sich anlegen
  5. 20
    Bedeutung: jemanden anmachen
  6. 21
    Bedeutung: gehen mit
    steuern flirten gehen mit
  7. 24
    Bedeutung: eine Beziehung anknüpfen
  8. 25
    Bedeutung: charmieren
    flirten charmieren
  9. 26
    Bedeutung: befreundet sein mit
  10. 27
    Bedeutung: auf Fang gehen
    flirten auf Fang gehen
  11. 28
    Bedeutung: zärteln
    flirten zärteln
  12. 30
    Bedeutung: schmusen
    flirten schmusen
  13. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie flirten

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für flirten

  • unterzeichneter
  • unger
  • kristall
  • lextion
  • checkern
  • klagne
  • flirtehn
  • fleurten
  • übergebe
  • flirterei
  • anmachspruch
  • matilha
  • flirrten
  • schoßtier
  • flirtmäßige
  • sonnst
  • schwälgen
  • flriten
  • flirtenf
  • anflirten
  • komplimentieren
  • keineangstvorgefahrhaben
  • selbstironie
  • tarnmaske
  • gedächtnisstüzte
  • schöne augen
  • flirtend
  • anbandeln
  • autorität untergraben
  • flirtig
  • flirteen
  • fliirten
  • flirrten
  • flirtten
  • fflirten
  • fllirten
  • flirtenn
  • flirtem
  • phlirten
  • lirten
  • flirte

flirten - Verb

flir·ten
[ˈfløːɐ̯tn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
flirtend
Partizip II
geflirtet
Imperativ
Singular: flirte!
Plural: flirtet!
Präsens (Indikativ)
ich flirte
du flirtest
er/sie/es flirtet
Präteritum (Indikativ)
ich flirtete
du flirtetest
er/sie/es flirtete

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für flirten
  • anderes Wort für flirten
  • Bedeutung von flirten

beliebte Synonyme