1117 gefundene Synonyme in 63 Gruppen
1
Bedeutung: erleichtert
erleichtert, beruhigt, ausgeglichen, bedachtsam, befreit, froh, gemessen, gleichmütig, ruhevoll, ruhig, sicher, sorglos, still, unbekümmert, unbeschwert, unbesorgt, würdevoll, frei
  1. 2
    Bedeutung: ungenützt
  2. 3
    Bedeutung: nicht eingesperrt
  3. 4
    Bedeutung: sinnentsprechend
  1. 5
    Bedeutung: auswendig [a]
  2. 6
    Bedeutung: salopp
  3. 7
    Bedeutung: kostenlos
  4. 8
    Bedeutung: kahl [a]
  5. 9
    Bedeutung: gelöst
  6. 10
    Bedeutung: freigelassen
  7. 11
    Bedeutung: zur Verfügung
  8. 12
    Bedeutung: fehlerlos
  9. 13
    Bedeutung: ungezügelt
  10. 14
    Bedeutung: entblößt
  11. 15
    Bedeutung: unbekleidet
  12. 16
    Bedeutung: bedingungslos
  13. 17
    Bedeutung: schuldenfrei [a]
  14. 18
    Bedeutung: nackt
  15. 19
    Bedeutung: noch zu haben [o]
  16. 20
    Bedeutung: fessellos [a]
  17. 21
    Bedeutung: hüllenlos
  18. 22
    Bedeutung: freimütig
  19. 23
    Bedeutung: ohne strikte Einhaltung
  20. 24
    Bedeutung: formlos
  21. 25
    Bedeutung: unvorbereitet
  22. 26
    Bedeutung: entspannt
  23. 27
    Bedeutung: ungehindert
  24. 28
    Bedeutung: souverän
  25. 29
    Bedeutung: selbstverantwortlich
  26. 30
    Bedeutung: aus dem Gedächtnis
  27. 31
    Bedeutung: objektiv
  28. 32
    Bedeutung: frankiert [a]
  29. 33
    Bedeutung: freundschaftlich
  30. 34
    Bedeutung: zu vergeben
  31. 35
    Bedeutung: fakultativ
  32. 36
    Bedeutung: ungezwungen
  33. 37
    Bedeutung: nicht besetzt
  34. 38
    Bedeutung: umsonst [o]
  35. 39
    Bedeutung: außergewöhnlich [a]
  36. 40
    Bedeutung: sauber
  37. 41
    Bedeutung: lose
  38. 42
    Bedeutung: gratis
  39. 43
    Bedeutung: freiheitsliebend
  40. 44
    Bedeutung: zwanglos
  41. 45
    Bedeutung: unverkrampft
  42. 46
    Bedeutung: entbunden
  43. 47
    Bedeutung: unbewacht
  44. 48
    Bedeutung: selbstständig [a]
  45. 49
    Bedeutung: ausgezogen [a]
  46. 50
    Bedeutung: improvisiert
  47. 51
    Bedeutung: frei
  48. 52
    Bedeutung: disponibel
  49. 53
    Bedeutung: fortschrittlich
  50. 54
    Bedeutung: verwendbar
  51. 55
    Bedeutung: ungebunden [a]
  52. 56
    Bedeutung: leger [a]
  53. 57
    Bedeutung: unbenutzt [a]
  54. 58
    Bedeutung: ledig [a]
  55. 59
    Bedeutung: hemmungslos [a]
  56. 60
    Bedeutung: unbehindert [o]
  57. 61
    Bedeutung: unbesetzt [a]
  58. 62
    Bedeutung: autark [a]
  59. 63
    Bedeutung: autonom [a]
  60. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort frei enthalten

  • Bleibe froh und stets gesund, sorgenfrei zu jeder Stund; Glück und recht viel Sonnenschein sollen dir beschieden sein.
  • Wenn am Freitag dein Handy piept, ist jemand froh, dass es dich gibt. Will mit lieben, netten Grüßen, dir das ganze Wochenende versüßen!
  • Wie kann man eine Blondine Montag morgens zum Lachen bringen? Freitag abends einen Witz erzählen!

Witze, die das Wort frei enthalten

  • Der Angeklagte zu seinem Rechtsanwalt: "Wenn ich nur sechs Monate bekomme, zahle ich ihnen das Doppelte." Nach dem Prozess: "Das war wirklich eng. Die wollten Sie eigentlich freisprechen."
  • Bei der Bundeswehr findet der erste große Absprung für die neuen Fallschirmjäger statt. Der Feldwebel spricht im Flugzeug noch einmal mit den Rekruten: "Rekruten, in drei Minuten ist es soweit. Nicht vergessen, auf 1000 Metern die Reißleine ziehen, damit sich der Fallschirm öffnet. Funktioniert es nicht, Ersatzleine ziehen, damit sich der Reservefallschirm öffnet. Wenn ihr wieder auf dem Boden seid, kommt der Bus und holt euch ab!" Der Gefreite Schmidt springt, zieht bei 1000 Meter die Reißleine. Fallschirm öffnet sich nicht. Er zieht die Ersatzleine. Fallschirm öffnet sich nicht. "Typisch Bund, da funktioniert nichts, der Bus ist sicher auch nicht da!"
  • Vom Gefreiten Müller ist die Mutter gestorben. Der Kompaniefeldwebel soll ihm den Vorfall vorsichtig beibringen. Er lässt alle antreten und sagt: "Müller vortreten... Ihre Mutter ist gestorben... wieder eintreten!" Einen Monat später ist Müllers Vater ebenfalls verstorben. Diesmal wird der Kompaniefeldwebel ermahnt, die Nachricht etwas taktvoller zu übermitteln. Er lässt wieder alle antreten und befiehlt: "So jetzt treten mal alle Vollwaisen vor... ja kommen Sie, Müller! Sie sind ab heute auch damit gemeint."

Zitate, die das Wort frei enthalten

  • Freies Fragen wird verhindert werden, solange es Ziel der Erziehung ist, Überzeugung statt Denken hervorzubringen.
  • Freie und un-autoritäre Erziehung bedeutet nicht, dass man die Kinder sich selbst überlässt, dass sie tun und lassen dürfen, was sie wollen.
  • Die Freiheit ist ein Luxus, den sich nicht jedermann gestatten kann.

Referate, die das Wort frei enthalten

Wörter ähnlich wie frei

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für frei

  • das gute
  • weckt
  • frei,nicht besetzt bzw. belegt
  • sprachrohr
  • libre
  • neuankömmling
  • frei haben
  • kariere
  • auf jemanden stolz sein
  • freie bewegungen
  • froh und frei
  • preisgestaltung
  • anderes wort für wochenende
  • chaussierung
  • mietfrei
  • erosion
  • federhaft
  • unerwartetes
  • free
  • nichtwahrhabenwollen
  • fri
  • inkommensurabilität
  • polokap
  • allumfänglich
  • punkten
  • blickfrei
  • mobil
  • baron
  • vordergrund
  • antwortverhalten
  • frie
  • freei
  • freii
  • frrei
  • ffrei
  • phrei
  • rei
  • fre

Gegenteil von frei

Besetzt, Einsperren, Gefangen, Unterdrückt, Begrenzt, Unfrei, Beschäftigt, Rahmen, Verfangen, Gezwungen, Eingesperrt, Fest, Reserviert