1. 1
    Bedeutung: verschwätzen
    verplaudern verschwätzen
  1. 2
    Bedeutung: verplauschen
    verplaudern verplauschen
  2. 3
    Bedeutung: mit Reden zubringen
    verplaudern mit Reden zubringen
  3. 4
    Bedeutung: mit Reden verbringen
    verplaudern mit Reden verbringen
  4. 5
    Bedeutung: verreden
    verplaudern verreden
  1. 6
    Bedeutung: verquatschen
    verplaudern verquatschen
  2. 8
    Bedeutung: verplappern
    verplaudern verplappern
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verplaudern

  • plauschelig
  • beischlafkosten
  • verzwatschen
  • verplant
  • verbringung
  • festreden
  • verpluadern
  • veerplaudeern
  • verplaaudern
  • verplauudern
  • verrplauderrn
  • verpplaudern
  • verplauddern
  • verpllaudern
  • vverplaudern
  • verplaudernn
  • verplauderm
  • erplaudern
  • verplauder

verplaudern - Verb

ver·plau·dern
[fɛɐ̯ˈplaʊ̯dɐn]
Verwendung: sehr selten
Partizip I
verplaudernd
Partizip II
verplaudert
Imperativ
Singular: verplaud(e)re!
Plural: verplaudert!
Präsens (Indikativ)
ich verplaud(e)re
du verplauderst
er/sie/es verplaudert
Präteritum (Indikativ)
ich verplauderte
du verplaudertest
er/sie/es verplauderte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verplaudern
  • anderes Wort für verplaudern
  • Bedeutung von verplaudern

beliebte Synonyme