1. 3
    Bedeutung: entfärben
  1. 7
    Bedeutung: Farbe wechseln
  2. 8
    Bedeutung: fahl werden
    erbleichen fahl werden
  1. 11
    Bedeutung: blass werden
  2. 13
    Bedeutung: Erbleichen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für erbleichen

  • umflattern
  • erbliche
  • antonios
  • erbliechen
  • erbleikhen
  • erbleihcen
  • eerbleeicheen
  • erbleiichen
  • errbleichen
  • erbleichhen
  • erblleichen
  • erbleicchen
  • erbbleichen
  • erbleichenn
  • erbleichem
  • rbleichen
  • erbleiche

erbleichen - Verb

er·blei·chen
[ɛɐ̯ˈblaɪ̯çn̩]
Verwendung: selten
Partizip I
erbleichend
Partizip II
erbleicht
Imperativ
Singular: erbleich(e)!
Plural: erbleicht!
Präsens (Indikativ)
ich erbleiche
du erbleichst
er/sie/es erbleicht
Präteritum (Indikativ)
ich erbleichte
du erbleichtest
er/sie/es erbleichte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für erbleichen
  • anderes Wort für erbleichen
  • Bedeutung von erbleichen

beliebte Synonyme