1. 1
    Bedeutung: sich gewöhnen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für befreunden

  • dsgvo
  • exzipieren
  • gesichtswundmal
  • befridigend
  • befreundeten
  • verbünden
  • freunde suchen
  • befruenden
  • befruenden
  • beefreeundeen
  • befreuunden
  • befrreunden
  • befreundden
  • beffreunden
  • bbefreunden
  • befreunndenn
  • befreumdem
  • befrenuden
  • bephreunden
  • efreunden
  • befreunde

befreunden - Verb

be·freun·den
[bəˈfʁɔɪ̯ndn̩]
Verwendung: selten
Partizip I
befreundend
Partizip II
befreundet
Imperativ
Singular: befreunde dich!
Plural: befreundet euch!
Präsens (Indikativ)
ich befreunde mich
du befreundest dich
er/sie/es befreundet sich
Präteritum (Indikativ)
ich befreundete mich
du befreundetest dich
er/sie/es befreundete sich

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für befreunden
  • anderes Wort für befreunden
  • Bedeutung von befreunden

beliebte Synonyme