1. 4
    Bedeutung: gewähren
  1. 11
    Bedeutung: masturbieren
  2. 14
    Bedeutung: abwichsen
  1. 15
    Bedeutung: mastrubieren
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für befriedigen

  • zu stillen
  • bedürnfise abdecken
  • befireidigen
  • bedürfnisse befreidigen
  • fremdbestimmt
  • befiredigend
  • momentane
  • befriedgen
  • befriedrigen
  • im auge
  • matrubieren
  • befrieidigend
  • befriidigen
  • bedürnissbefriedigung
  • befruchtende
  • bedürfnisbefriedigend
  • ein bedürfnis befriedigen synonym
  • befriedeigend
  • ehesten
  • auf jemanden zugehen
  • befreidigt
  • bedürfnis haben
  • nachfrage decken
  • befriedigungt
  • eine not wird befriedigt
  • befriedigeung
  • befriedigng
  • befriegen
  • befridiegt
  • feminität
  • befreidigen
  • beefrieedigeen
  • befriiediigen
  • befrriedigen
  • befrieddigen
  • beffriedigen
  • befriediggen
  • bbefriedigen
  • befriedigenn
  • befriedigem
  • bephriedigen
  • efriedigen
  • befriedige

befriedigen - Verb

be·frie·di·gen
[bəˈfʁiːdɪɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
befriedigend
Partizip II
befriedigt
Imperativ
Singular: befriedig(e)!
Plural: befriedigt!
Präsens (Indikativ)
ich befriedige
du befriedigst
er/sie/es befriedigt
Präteritum (Indikativ)
ich befriedigte
du befriedigtest
er/sie/es befriedigte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für befriedigen
  • anderes Wort für befriedigen
  • Bedeutung von befriedigen

beliebte Synonyme