457 gefundene Synonyme in 31 Gruppen
1
Bedeutung: Beweggrund
Beweggrund {m}, Ansporn {m}, Grund {m}, Handhabe {f} (fig.), Leitgedanke, Motiv {n}, Triebfeder {f}, Ursache {f}, Veranlassung (f), Triebkraft
  1. 2
    Bedeutung: Auslöser
    Auslöser {m}, Grund {m}
  2. 3
    Bedeutung: Anlass
  3. 4
    Bedeutung: Motivation
    Grund {m}, Argument {n}
  4. 5
    Bedeutung: Erdboden [n]
    Acker (m), Boden {m}, Erde {f}, Gelände {n}, Grundlage {f}, Grundstück {n}, Land {n}, Anwesen {n}, Basis {f}, Fundament {n}, Liegenschaft {f}, Sohle {f}, Terrain {n}, Tiefe {f}, Grund {m}, Feld {n}
  5. 6
    Bedeutung: Bedingung
    Bedingung {f}, Abschluss {m}, Anstoß {m}, Ausgangspunkt {n}, Abfindung {f}, Abgabe (f), Anordnung {f}, Aufforderung (f), Auflage {f}, Auftrag {m}, Befehl {m}, Begründung {f}, Beschaffenheit {f}, Bestimmung {f}, Beweggrund {m}, Beweisgrund, Buße {f}, Direktive {f}, Erklärung {f}, Fundament {n}, Grund {m}, Grundlage {f}, Hintergrund {m}, Kondition (f), Order {f}, Prinzip {n}, Prämisse, Soll {n}, Steuer {f}, Ursache {f}, Veranlassung (f), Verpflichtung {f}, Voraussetzung {f}, Vorbedingung {f}, Vorbehalt {m}, Weisung (f), Zustand {m}, Verhältnis {n}
  6. 7
    Bedeutung: Anstoß
    Anstoß {m}, Anreiz {m}, Antrieb {m}, Bedingung {f}, Beweggrund {m}, Grund {m}, Grundlage {f}, Handhabe {f} (fig.), Impuls {m}, Legitimation (f), Motiv {n}, Triebfeder {f}, Ursache {f}, Veranlassung (f), Verursachung, Knuff, Zusammenstoß {m}, Ärger {m}
  7. 8
    Bedeutung: Terrain
    Landbesitz {m}, Grund {m}
  8. 9
    Bedeutung: Beleg
  9. 10
    Bedeutung: Argument
    Argument {n}, Aufhänger {m}, Grund {m}
  10. 11
    Bedeutung: Affekt
    Affekt {m}, Anlaß (m), Antrieb {m}, Anwandlung {f}, Grund {m}, Idee {f}, Impuls {m}, Initiative {f}, Instinkt {m}, Regung (f), Trieb, Wallung {f}, Empörung {f}, Extravaganz {f}, Gefühlserregung, Rührung {f}
  11. 12
    Bedeutung: Motiv
    Grund {m}, Impuls {m}
  12. 13
    Bedeutung: Boden [n]
    Boden {m}, Krume {f}, Art {f}, bei Pferdesport, Ackerboden {m}, Ackererde, Ackerscholle, Erdboden (m), Erde {f}, Erdreich (n), Erdscholle, Feld {n}, Fußboden {m}, Grund {m}, Land {n}, Scholle {f}, Heubühne, Planke (f), untere Fläche, Unterlage {f}
  13. 14
    Bedeutung: Basis
    Basis {f}, Auflage {f}, Ebene {f}, Fundament {n}, Fundus {m}, Fuß {m}, Grund {m}, Grundfeste, Grundlage {f}, Grundmauer {f}, Grundstein {m}, Grundstock, Plattform {f}, Sockel {m}, Unterbau {m}, Untergrund {m}, Unterlage {f}, Unterteil, Voraussetzung {f}, Erdboden (m), Standort (m), Stützpfosten {m}
  14. 15
    Bedeutung: Anlaß
    Anlaß (m), Affekt {m}, Anstoß {m}, Antrieb {m}, Ausschlag {m}, Grund {m}, Motor {m}, Nährboden, Triebfeder {f}, Ursache {f}, Wurzel {f}
  15. 16
    Bedeutung: Abgrund [n]
    Abgrund {m}, Leere {f}, Abstand {m}, Barriere {f}, Entfernung {f}, Ferne {f}, Graben {m}, Grund {m}, Klamm {f}, Klause {f}, Kluft {f}, Krater {m}, Lücke {f}, Riss {m}, Schlucht {f}, Schlund (m), Spalt {m}, Spalte {f}, Tal {n}, Tiefe {f}, Bergeinschnitt, Furche {f}, Ort der Verdammnis, Schlamassel {m}
  16. 17
    Bedeutung: Begründung
  17. 18
    Bedeutung: Antrieb [n]
  18. 19
    Bedeutung: Acker
    Mark {n}, Natur {f}, Pflugland, Scholle {f}, Acker (m), Ackerboden {m}, Ackerland {n}, Boden {m}, Erde {f}, Erdreich (n), Feld {n}, Flur {m}, Gebiet {n}, Gefilde, Grund {m}, Grund und Boden, Land {n}
  19. 20
    Bedeutung: Nachweis [n]
    Argument {n}, Beweis {m}, Erklärung {f}, Grund {m}, Bewandnis, Rechtfertigung {f}, Begründung {f}
  20. 21
    Bedeutung: Grund [n]
    Grund {m}, Sohle {f}
  21. 22
    Bedeutung: untere Fläche [n]
    Grund {m}, Fassboden, Boden {m}
  22. 23
    Bedeutung: Erde [n]
    Acker (m), Ackerboden {m}, Erdboden (m), Land {n}, Erdreich (n), Grundstück {n}, Grund {m}, Krume {f}, Diele {f}, Scholle {f}, Fußboden {m}, Boden {m}
  23. 24
    Bedeutung: Unterbau [n]
    Fundament {n}, Fundus {m}, Unterlage {f}, Untergrund {m}, Grundfeste, Grundmauer {f}, Grundstock, Sockel {m}, Grund {m}, Pfeiler {m}, Stütze {f}, Basis {f}
  24. 25
    Bedeutung: Fundament [n]
  25. 26
    Bedeutung: Fußboden [n]
    Grund {m}, Diele {f}, Estrich {m}, Boden {m}
  26. 27
    Bedeutung: Grundstück [n]
  27. 28
    Bedeutung: Gelände [n]
    Anwesen {n}, Grundbesitz (m), Land {n}, Grund {m}, Liegenschaft {f}, Areal (n), Boden {m}, Terrain {n}, Grundstück {n}
  28. 29
    Bedeutung: Gebiet [n]
    Raum {m}, Umgebung {f}, Viertel {n}, Gelände {n}, Stadtviertel {n}, Anwesen {n}, Himmelsgegend, Grund {m}, Gürtel {m}, Grundstück {n}, Ort {m}, Fläche {f}, Gemeinde {f}, Land {n}, Aussicht {f}, Bereich {m}, Landstrich {m}, Breiten, Landschaft {f}, Gebiet {n}, Provinz {f}, Winkel {m}, Zone {f}, Terrain {n}, Kreis {m}, Umkreis {m}, Landesteil, Sektor {m}, Bezirk {m}, Region {f}, Abschnitt {m}, Segment , Gegend {f}, Territorium {n}
  29. 30
    Bedeutung: Zusammenhang [n]
  30. 31
    Bedeutung: Unterlage [n]
    Basis {f}, Boden {m}, Fundament {n}, Grund {m}, Sockel {m}, Unterbau {m}, Untergrund {m}, Stütze {f}, Substrat {n}, Plattform {f}, Fuß {m}, Grundlage {f}, Ansatzpunkt
  31. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort grund enthalten

  • Du musst der wahre Grund für die globale Erderwärmung sein.
  • Drei Blümchen mögen blühen im Herzensgrunde dein, das soll die stille Demut, und Freud und Liebe sein!
  • Wie lässt man eine Blondine am besten in den Swimmingpool fallen? Einfach einen Spiegel auf den Grund legen.

Witze, die das Wort grund enthalten

  • Ein amerikanischer Farmer trifft auf einen Bergbauern und prahlt: "Soll ich dir mal sagen, wie groß mein Land ist?" "Wie du willst", murmelt der Bauer ohne wirkliches Interesse. "Ob du es überhaupt glauben kannst. Mit meinem Traktor fahre ich zwei Wochen, bis ich mein Grundstück umrundet habe." "Oh ja", erwidert der Bergbauer, "man braucht viel Zeit, wenn der Traktor so langsam fährt.“
  • Die deutschen Behörden erfahren eine grundlegende Neuerung! Auf den Gängen werden jetzt in der Mitte Trennlinien gezogen, ähnlich denen auf Autobahnen. Warum? Damit die Beamten, die zu spät kommen, nicht mit denen zusammenstoßen, die zu früh gehen.
  • Der Bankdirektor fragt den Pfarrer: "Habe ich einen Platz im Himmel sicher, wenn ich der Kirche 25000 Euro schenke?" "Gottes Wege sind unergründlich, aber ein Versuch wäre es wert."

Zitate, die das Wort grund enthalten

  • Unergründlich ist nur die Dummheit.
  • Die Heirat ist die einzige lebenslängliche Verurteilung, bei der man auf Grund schlechter Führung begnadigt werden kann.
  • Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit; das ist der Grund, warum die meisten Menschen sich vor ihr fürchten.

Referate, die das Wort grund enthalten

Synonyme für Grund | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für grund

  • aus irgend einem grund
  • aufwendigkeit
  • aus persönlichen gründen
  • sowohl als auch
  • unter anderem
  • abschluss erwerben
  • hospitierung
  • sich voneinander entfernen
  • verorten
  • in diesem zusammenhang
  • studie
  • defizient
  • aufgrund dessen
  • grundsätzlich begrüßen wir
  • grpnde
  • zugrunde
  • auf grundlage dessen
  • schwankungen
  • treiber
  • ersten
  • anachronie
  • fiskalisch
  • suche von gründen
  • nähesten
  • erkenntnisse
  • grundinformationen
  • der grund hierfür
  • eigene
  • inizieren
  • handlungsbedarf
  • gruund
  • grrund
  • grundd
  • ggrund
  • grunnd
  • grumd
  • grnud
  • rund
  • grun