1. 2
    Bedeutung: genuin [a]
  2. 3
    Bedeutung: bestimmt [o]
  3. 4
    Bedeutung: wesenhaft [a]
  1. 5
    Bedeutung: in Wirklichkeit [o]
  2. 6
    Bedeutung: im Grunde [o]
  3. 7
    Bedeutung: überhaupt [o]
  4. 8
    Bedeutung: an und für sich [o]
  5. 9
    Bedeutung: oder [o]
  6. 10
    Bedeutung: ursprünglich [a]
  7. 11
    Bedeutung: im Grunde genommen [o]
  8. 12
    Bedeutung: charakteristisch [a]
  9. 13
    Bedeutung: gewissermaßen [o]
  10. 14
    Bedeutung: eigentlich [a]
  11. 15
    Bedeutung: endlich [o]
  12. 16
    Bedeutung: zuletzt [o]
  13. 17
    Bedeutung: mit anderem Namen [o]
  14. 18
    Bedeutung: der Wahrheit entsprechend [a/o]
  15. 19
    Bedeutung: in natura
  16. 20
    Bedeutung: beziehungsweise
    besser gesagt, eigentlich
  17. 21
    Bedeutung: sonst
    denn, eigentlich
  18. 22
    Bedeutung: andernfalls
    sonst, eigentlich
  19. 23
    Bedeutung: streng genommen
    eigentlich, grundsätzlich, letztlich
  20. 24
    Bedeutung: de facto
  21. 25
    Bedeutung: besser gesagt
  22. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort eigentlich enthalten

  • Eigentlich wollte ich dich ja anbaggern, meinen Bagger habe ich leider vergessen. Meinen Löffel habe ich aber dabei! Darf ich dich auch anlöffeln?
  • Warum essen Blondinen eigentlich keine Brezeln? Na, weil sie den Knoten nicht aufkriegen.
  • Warum feiern wir eigentlich Weihnachten? Es kommt doch jeden Tag vor, dass ein Mann geboren wird, der sich später für Gott hält.

Witze, die das Wort eigentlich enthalten

  • Der Angeklagte zu seinem Rechtsanwalt: "Wenn ich nur sechs Monate bekomme, zahle ich ihnen das Doppelte." Nach dem Prozess: "Das war wirklich eng. Die wollten Sie eigentlich freisprechen."
  • "Ich habe mir für 30000 Euro ein Elektroauto gekauft", berichtet Herr Schneider stolz. "Bist du verrückt? Für so ein kleines Auto soviel Geld?" "Na ja, eigentlich kostete es ja nur 5000 Euro. Das Verlängerungskabel war so teuer!"
  • "Sag mal, Papi, warum hast du eigentlich Mami geheiratet?" "Das frage ich mich seit 20 Jahren!"

Zitate, die das Wort eigentlich enthalten

  • Zum Erzieher muss man eigentlich geboren sein wie zum Künstler.
  • Jedes Kunstwerk ist eigentlich eine Skizze, die erst durch unsere Fantasie vollendet wird.
  • Der Maler malt eigentlich mit dem Auge: Seine Kunst Kunst ist die Kunst, regelmäßig und schön zu sehen.

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für eigentlich

  • eignetlich
  • translatorisch
  • schaudernd
  • benützer
  • vorallem
  • eigentlich synonynm
  • ohne gewähr sein
  • zu checken
  • baues
  • spezifizieren
  • eigentloch
  • reflektion
  • mich erwischen
  • bezugnehmend
  • eigentlicht
  • eigentliches
  • config
  • ufr
  • home
  • fre
  • p4n3l
  • login
  • asdfddsas
  • android/admin
  • project
  • admin
  • womögliche
  • sprüht
  • sich ausgeschlossen fühlen
  • unterschiedlichste
  • iegentlich
  • eigentlikh
  • eigentlihc
  • eeigeentlich
  • eiigentliich
  • eigenttlich
  • eiggentlich
  • eigentlichh
  • eigentllich
  • eigentlicch
  • eigenntlich
  • eigemtlich
  • igentlich
  • eigentlic