1. 1
    Bedeutung: loswerden
    verwirken versieben
  1. 3
    Bedeutung: verspielen
    verwirken verunschicken
  2. Anzeige
  3. 4
    Bedeutung: verwirken
  4. 5
    Bedeutung: versieben
  1. 6
    Bedeutung: durch Leichtsinn einbüßen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verwirken

  • abzusehen
  • gemäss
  • raufzugehen
  • leistung erbringen
  • weder noch
  • gefüchtet
  • kommen ins spiel
  • versschmälert
  • prägend
  • antonym von hinfällig
  • etwas verwirken
  • verwirkt
  • verwirkung
  • aufruhr anrichten
  • echtzeit
  • ausschreibung machen
  • im rahmen
  • durch leichtsinnigkeit verlieren
  • verwircken
  • verwircen
  • veerwirkeen
  • verwiirken
  • verwwirken
  • verrwirrken
  • verwirkken
  • vverwirken
  • verwirkenn
  • verwirkem
  • erwirken
  • verwirke

verwirken - Verb

ver·wir·ken
[fɛɐ̯ˈvɪʁkn̩]
Verwendung: selten
Partizip I
verwirkend
Partizip II
verwirkt
Imperativ
Singular: verwirk(e)!
Plural: verwirkt!
Präsens (Indikativ)
ich verwirke
du verwirkst
er/sie/es verwirkt
Präteritum (Indikativ)
ich verwirkte
du verwirktest
er/sie/es verwirkte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verwirken
  • anderes Wort für verwirken
  • Bedeutung von verwirken

beliebte Synonyme