1. 2
    Bedeutung: gewärtigen
    gewärtigen gewärtig sein
  2. 3
    Bedeutung: gewärtig sein
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für gewärtigen

  • verjünging
  • höheren
  • völlig zu recht
  • lambregar
  • zeitlich versetzt
  • angeseh
  • grotesten
  • restitution
  • gewärtig
  • gewertig
  • gewährt
  • gefasst machen
  • gewönlich
  • gweärtigen
  • geewärtigeen
  • gewärtiigen
  • gewwärtigen
  • gewärrtigen
  • gewärttigen
  • ggewärtiggen
  • gewärtigenn
  • gewärtigem
  • ewärtigen
  • gewärtige

gewärtigen - Verb

ge·wär·ti·gen
[ɡəˈvɛʁtɪɡn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
gewärtigend
Partizip II
gewärtigt
Imperativ
Singular: gewärtig(e)!
Plural: gewärtigt!
Präsens (Indikativ)
ich gewärtige
du gewärtigst
er/sie/es gewärtigt
Präteritum (Indikativ)
ich gewärtigte
du gewärtigtest
er/sie/es gewärtigte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für gewärtigen
  • anderes Wort für gewärtigen
  • Bedeutung von gewärtigen

beliebte Synonyme