779 gefundene Synonyme in 39 Gruppen
1
Bedeutung: Aufbietung
Aufbietung {f}, Anstrengung {f}, Aufgebot {n}, Aufopferung {f}, Aufwand (m), Aufwendung, Bemühung (f), Bereitschaft {f}, Dienst {m}, Eifer {m}, Einsatz {m}, Engagement {n}, Fürsprache {f}, Hingabe {f}, Investierung, Kampf {m}, Teilnahme {f}
  1. 2
    Bedeutung: Seelenregung
  2. 3
    Bedeutung: Aktivität
  3. 4
    Bedeutung: Tatendrang
  1. 5
    Bedeutung: Tatendurst
    Tatendurst {m}, Eifer {m}
  2. 6
    Bedeutung: Arbeitsfreude [n]
  3. 7
    Bedeutung: Einsatz [n]
  4. 8
    Bedeutung: Hilfsbereitschaft
    Gefälligkeit {f}, Dienstbarkeit {f}, Beflissenheit {f}, Eifer {m}
  5. 9
    Bedeutung: Begeisterung
  6. 10
    Bedeutung: unermüdlicher Fleiß
  7. 11
    Bedeutung: Arbeitsamkeit
    Arbeitsamkeit, Eifer {m}
  8. 12
    Bedeutung: Arbeitseifer
  9. 13
    Bedeutung: tierischer Ernst
    tierischer Ernst, Eifer {m}
  10. 14
    Bedeutung: Entschiedenheit
  11. 15
    Bedeutung: Diensteifer
  12. 16
    Bedeutung: Bereitwilligkeit
  13. 17
    Bedeutung: Dynamik
    Tüchtigkeit {f}, Eifer {m}
  14. 18
    Bedeutung: freudige Erregtheit
  15. 19
    Bedeutung: Rastlosigkeit
  16. 20
    Bedeutung: Geschäftigkeit
  17. 21
    Bedeutung: Strebsamkeit [n]
  18. 22
    Bedeutung: Eifer
  19. 23
    Bedeutung: Schwung
    Schmackes, Power {f}, Eifer {m}
  20. 24
    Bedeutung: Aufmerksamkeit [n]
  21. 25
    Bedeutung: emotionale Erregtheit
  22. 26
    Bedeutung: Anstrengung [n]
  23. 27
    Bedeutung: Gefühlsüberschwang
  24. 28
    Bedeutung: Tatkraft
  25. 29
    Bedeutung: Enthusiasmus
  26. 30
    Bedeutung: Bemühtheit
    Eifer {m}, Bestrebung {f}, Engagment, Unermüdlichkeit {f}
  27. 31
    Bedeutung: Bereitschaft
  28. 32
    Bedeutung: Arbeitsdrang
    Arbeitsdrang, Eifer {m}
  29. 33
    Bedeutung: seelische Regung
  30. 34
    Bedeutung: Überschwall
  31. 35
    Bedeutung: Gefälligkeit
  32. 36
    Bedeutung: Ehrgeiz
  33. 37
    Bedeutung: Bestreben
    Bestreben (n), Bemühen, Bestrebung {f}, Eifer {m}, Intention {f}, Kampf {m}, Plan {m}, Ringen {n}, Sinnen, Streben {n}, Trachten, Verlangen {n}, Vorhaben {n}, Vorsatz, Wille {m}, Wunsch {m}, Ziel {n}, Zweck {m}
  34. 38
    Bedeutung: Fleiß [n]
  35. 39
    Bedeutung: Leidenschaft [n]
  36. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort eifer enthalten

  • Könnte jemand eifersüchtig werden, wenn ich dich zu einem Glas Cola einladen würde?
  • Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schafft.
  • Wer wirklich liebt, ist nicht eifersüchtig.

Witze, die das Wort eifer enthalten

  • Ein sehr alter, kranker Mann ruhte dem Tode nah in seinem Schlaflager. Er fühlte, dass das Ende bald kommen würde, da erreichte ihn plötzlich ein wunderbarer Geruch. Obwohl er nicht mehr ganz bei sich war, sagte ihm sein Instinkt: "Das sind meine Lieblingsplätzchen! Anisplatzchen!" Er nahm all seine ihm noch verbliebene Kraft zusammen, stieg aus dem Bett, um nach Luft schnappend dem leckeren Geruch entgegenzulaufen. Mühsam tat er einen Schritt vor den anderen, während er sich an der Wand stabilisierte und sich langsam die Treppe – Fußtritt um Fußtritt – hinabkämpfte. Völlig fertig, aber im Erdgeschoss angekommen, lehnte er sich in den Türrahmen und schaute neugierig in die Backstubee hinein. Er war sich nicht sicher, ob er schon im Paradies weilt oder träumt: Akurat auf dem Backpapier verteilt, lagen Dutzende seiner über alles geliebten Anisplätzchen zum Verzehr bereit auf dem Küchentisch. Oder war er doch schon beim Herrgott? Vielleicht war es aber auch ein finaler Liebesbeweis seiner Frau, mit der er seit über 50 Jahren vermählt war? Mit größter Anstrengung ließ er sich in Richtung Tisch sinken und harrte auf seinen Knien. Seine spröden Lippen taten sich mit euphorischer Aussicht auf. Fast sabbernd, spürte er schon das traumhafte Aroma der Plätzchen auf seiner Zunge. Seine bejahrte, faltige Hand zitterte sich behutsam einem Plätzchen an der Ecke des Tisches entgegen. Auf einmal peitschte eine Suppenkelle auf seine Hand: "Finger weg", geiferte seine Frau, "die sind für die Beerdigung!"
  • Nach der Trauung gesteht ein Mann seiner Frau: „Schatz, ich bin häufig ohne Grund eifersüchtig.“ Die Frau antwortet: „Ach Schatz, du musst niemals grundlos eifersüchtig sein, das garantier' ich dir!“

Zitate, die das Wort eifer enthalten

  • Das Fortrücken in der Kalenderjahrzahl macht wohl den Menschen, aber nicht die Menschheit reifer.
  • Der deutsche Spieler ist steifer als ein Bleistift.
  • Wir haben gar keinen Grund aufeinander eifersüchtig zu sein, denn jeder von uns ist ein Original.

Wörter ähnlich wie eifer

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für eifer

  • essgelage
  • begeisterungsfähig für neues
  • zusammenha
  • rotzen
  • zeitdruck
  • lebenseifer
  • bisshaftigkeit
  • ergebnisorientiert
  • konstruiert
  • ambitionen
  • investigations
  • eifere
  • begeisterung wecken
  • praktikum
  • versucht
  • entschiedend
  • eifrig (7buchraben)
  • tüchtigkeiten
  • der eifer
  • absichten
  • vollen einsatz
  • fleissigkeit
  • alliert
  • gründerzeit
  • eiffer
  • digital
  • tatkräftigkeit
  • strohhalm
  • eckstoss
  • engagiertheit
  • iefer
  • eeifeer
  • eiifer
  • eiferr
  • eiffer
  • eipher
  • ifer
  • eife