1. 1
    Bedeutung: umgestalten
    aufmotzen aufmascherln

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für aufmotzen

  • aufwalzen
  • teile
  • iniziert
  • aufmunternt
  • anwendung finden
  • mannfehler
  • totstellen
  • pure
  • besuchbar
  • aufmotsen
  • aufmozten
  • uafmotzen
  • aufmotzeen
  • aaufmotzen
  • aufmootzen
  • auufmotzen
  • aufmottzen
  • aufmotzzen
  • auffmotzen
  • aufmotzenn
  • aufmmotzen
  • aufmotzem
  • aufnotzen
  • auphmotzen
  • ufmotzen
  • aufmotze

aufmotzen - Verb

auf·mot·zen
[ˈaʊ̯fˌmɔt͡sn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
aufmotzend
Partizip II
aufgemotzt
Imperativ
Singular: motz(e) auf!
Plural: motzt auf!
Präsens (Indikativ)
ich motze auf
du motzt auf
er/sie/es motzt auf
Präteritum (Indikativ)
ich motzte auf
du motztest auf
er/sie/es motzte auf

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für aufmotzen
  • anderes Wort für aufmotzen
  • Bedeutung von aufmotzen

beliebte Synonyme