1. 6
    Bedeutung: festhängen
    kleben stehenbleiben festhängen
  2. 7
    Bedeutung: sich festfahren
  3. 8
    Bedeutung: nicht weiterkommen
  4. 9
    Bedeutung: nicht loskommen
    stehenbleiben nicht loskommen
  1. 11
    Bedeutung: auf der Strecke bleiben
  2. 12
    Bedeutung: festliegen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für stehenbleiben

  • stehen bleien
  • verbesserer
  • sofia
  • angeknüpft
  • bis zu einem gewissen grad
  • in frage kommen
  • stehend
  • sstehenbleiben
  • stehenblieben
  • ztehenbleiben
  • tsehenbleiben
  • steeheenbleeibeen
  • stehenbleiiben
  • sttehenbleiben
  • stehhenbleiben
  • stehenblleiben
  • stehenbbleibben
  • stehennbleibenn
  • stehembleibem
  • tehenbleiben
  • stehenbleibe

stehenbleiben - Verb

ste·hen·blei·ben
[ˈʃteːənˌblaɪ̯bn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
stehenbleibend
Partizip II
stehengeblieben
Imperativ
Singular: bleib(e) stehen!
Plural: bleibt stehen!
Präsens (Indikativ)
ich bleibe stehen
du bleibst stehen
er/sie/es bleibt stehen
Präteritum (Indikativ)
ich blieb stehen
du bliebst stehen
er/sie/es blieb stehen

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für stehenbleiben
  • anderes Wort für stehenbleiben
  • Bedeutung von stehenbleiben

beliebte Synonyme