1. 1
    Bedeutung: systematisch verlernen
    vergessen aberziehen desensibilisieren abtrainieren
  1. 2
    Bedeutung: unempfänglich machen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für desensibilisieren

  • desen
  • desensibili
  • des weitern
  • desensibilisierung
  • das nackte überleben
  • das musst du nicht ständig jeden beweisen
  • desauvieren
  • desensibilierung
  • dessenssibilissieren
  • desensibiliseiren
  • dezenzibilizieren
  • deeseensibilisieereen
  • desensiibiiliisiieren
  • desensibilisierren
  • ddesensibilisieren
  • desensibillisieren
  • desensibbilisieren
  • desennsibilisierenn
  • desemsibilisierem
  • esensibilisieren
  • desensibilisiere

desensibilisieren - Verb

de·sen·si·bi·li·sie·ren
[dezɛnzibiliˈziːʁən]
Verwendung: selten
Partizip I
desensibilisierend
Partizip II
desensibilisiert
Imperativ
Singular: desensibilisiere!
Plural: desensibilisiert!
Präsens (Indikativ)
ich desensibilisiere
du desensibilisierst
er/sie/es desensibilisiert
Präteritum (Indikativ)
ich desensibilisierte
du desensibilisiertest
er/sie/es desensibilisierte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für desensibilisieren
  • anderes Wort für desensibilisieren
  • Bedeutung von desensibilisieren

beliebte Synonyme