1. 2
    Bedeutung: vorführen
  2. 3
    Bedeutung: verleugnen
  3. 4
    Bedeutung: diffamieren
  4. 5
    Bedeutung: anprangern
  1. 5
    Bedeutung: anprangern
  2. 6
    Bedeutung: verunglimpfen
    demütigen desavouieren deppen enteiern
  3. 7
    Bedeutung: bloßstellen
  4. 8
    Bedeutung: abwerten
  5. 9
    Bedeutung: der Würde berauben
  1. 10
    Bedeutung: abfällig beurteilen
  2. 11
    Bedeutung: in Misskredit bringen
  3. 12
    Bedeutung: scharf kritisieren
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für desavouieren

  • desavouiren
  • dazu führen
  • linkerhand
  • dazu veranlagt
  • des verrates bezichtigt
  • die spur verlieren
  • des brechens
  • desavouriert
  • desaavouieren
  • desavoiren
  • desauvieren
  • das berufsleben
  • vo
  • niedermachen anmeckern
  • desaoierten
  • kritisch beurteilen
  • zwangsmittel
  • verpöhnung
  • einkriegen
  • an den pranger stellen
  • karte ausspielen
  • desavourieren
  • ansichtig+werden
  • in den griff kriegen
  • desavouierend
  • kritk ausüben
  • desauvoieren
  • an den pranger
  • log-on procedure
  • darstellt
  • dessavouieren
  • desavoueiren
  • desavoiueren
  • dezavouieren
  • desavoiueren
  • desavuoieren
  • deesavouieereen
  • desaavouieren
  • desavouiieren
  • desavoouieren
  • desavouuieren
  • desavouierren
  • ddesavouieren
  • desavvouieren
  • desavouierenn
  • desavouierem
  • esavouieren
  • desavouiere

desavouieren - Verb

de·s·a·vou·ie·ren [dezavuˈiːʀən]
Partizip I
desavouierend
Imperativ
Singular: desavouiere!
Plural: desavouiert!
Präsens (Indikativ)
ich desavouiere
du desavouierst
er/sie/es desavouiert
Präteritum (Indikativ)
ich desavouierte
du desavouiertest
er/sie/es desavouierte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für desavouieren
  • anderes Wort für desavouieren
  • Bedeutung von desavouieren

beliebte Synonyme