1. 3
    Bedeutung: vor Neid platzen
    beneiden vor Neid platzen
  2. 4
    Bedeutung: vor Neid erblassen
  3. 5
    Bedeutung: vor Neid bersten
    beneiden vor Neid bersten
  1. 7
    Bedeutung: scheele Augen machen
  2. 8
    Bedeutung: scheel sehen
    beneiden scheel sehen
  3. 9
    Bedeutung: nichts gönnen
    beneiden nichts gönnen
  4. 10
    Bedeutung: neidisch sein
    beneiden neidisch sein
  1. 11
    Bedeutung: mißgünstig sein
  2. 12
    Bedeutung: missgünstig sein
  3. 13
    Bedeutung: gelb sein vor Neid
  4. 14
    Bedeutung: missgönnen
  1. 15
    Bedeutung: an jemands Stelle sein wollen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie beneiden

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für beneiden

  • dekokissen
  • fruchtbaren
  • bghz 162 167
  • sich leid sehen
  • halunken
  • streu
  • hattedichbeneidet
  • anzutreffen
  • erfolgsversprechend
  • repout
  • beneidet
  • beneinend
  • jemanden beneiden
  • benefitiar
  • beliebig viele
  • we share a common belief
  • benefiz
  • benefit
  • aufrechtzuerhalten
  • eeifersüchtig
  • benieden
  • beeneeideen
  • beneiiden
  • beneidden
  • bbeneiden
  • benneidenn
  • bemeidem
  • eneiden
  • beneide

beneiden - Verb

gemeindeutsch: be·nei·den
[bəˈnaɪ̯dn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
beneidend
Partizip II
beneidet
Imperativ
Singular: beneide!
Plural: beneidet!
Präsens (Indikativ)
ich beneide
du beneidest
er/sie/es beneidet
Präteritum (Indikativ)
ich beneidete
du beneidetest
er/sie/es beneidete

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für beneiden
  • anderes Wort für beneiden
  • Bedeutung von beneiden

beliebte Synonyme