1. 2
    Bedeutung: wachbleiben
  2. 4
    Bedeutung: munter sein
  3. 5
    Bedeutung: aufbleiben
    abwarten aufbleiben
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie aufbleiben

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für aufbleiben

  • muntermacher
  • nichtmehrandieliebedenken
  • weichfallen
  • aufblieben
  • uafbleiben
  • aufbleeibeen
  • aaufbleiben
  • aufbleiiben
  • auufbleiben
  • auffbleiben
  • aufblleiben
  • aufbbleibben
  • aufbleibenn
  • aufbleibem
  • auphbleiben
  • ufbleiben
  • aufbleibe

aufbleiben - Verb

auf·blei·ben
[ˈaʊ̯fˌblaɪ̯bn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
aufbleibend
Partizip II
aufgeblieben
Imperativ
Singular: bleib(e) auf!
Plural: bleibt auf!
Präsens (Indikativ)
ich bleibe auf
du bleibst auf
er/sie/es bleibt auf
Präteritum (Indikativ)
ich blieb auf
du bliebst auf
er/sie/es blieb auf

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für aufbleiben
  • anderes Wort für aufbleiben
  • Bedeutung von aufbleiben

beliebte Synonyme