1. 2
    Bedeutung: tänzelnd gehen
  2. 3
    Bedeutung: setzen über
  3. 4
    Bedeutung: einen Sprung machen
  1. 5
    Bedeutung: einen Sprung machen
  2. 6
    Bedeutung: einen Satz machen
  3. 7
    Bedeutung: sich bewegen
    springenhüpfen
  4. 8
    Bedeutung: hopsen
  1. 9
    Bedeutung:
    springenhüpfen
  2. 10
    Bedeutung: plötzlich bewegen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie hüpfen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für hüpfen

  • flien
  • paso
  • hüpferei
  • hürdenlauf
  • flacker
  • gfährt
  • glänzlich
  • zange
  • hüpf
  • hüpfend
  • aufploppt
  • hüpfeen
  • hüppfen
  • hüpffen
  • hhüpfen
  • hüpfenn
  • hüpfem
  • hüpphen
  • üpfen
  • hüpfe

hüpfen - Verb

hüp·fen [ˈhʏpfn̩]
Partizip I
hüpfend
Imperativ
Singular: hüpf(e)!
Präsens (Indikativ)
ich hüpfe
du hüpfst
er/sie/es hüpft
Präteritum (Indikativ)
ich hüpfte
du hüpftest
er/sie/es hüpfte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für hüpfen
  • anderes Wort für hüpfen
  • Bedeutung von hüpfen

beliebte Synonyme