1. 1
    Bedeutung: brennen
    bräteln rösteln
  1. 2
    Bedeutung: zubereiten
    bräteln aufbraten
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für bräteln

  • bräteeln
  • brräteln
  • brätteln
  • brätelln
  • bbräteln
  • brätelnn
  • brätelm
  • räteln
  • brätel

bräteln - Verb

brä·teln
[ˈbʁɛːtl̩n]
Verwendung: selten
Partizip I
brätelnd
Partizip II
gebrätelt
Imperativ
Singular: brätle!
Plural: brätelt!
Präsens (Indikativ)
ich brätle
du brätelst
er/sie/es brätelt
Präteritum (Indikativ)
ich brätelte
du bräteltest
er/sie/es brätelte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für bräteln
  • anderes Wort für bräteln
  • Bedeutung von bräteln

beliebte Synonyme